Eine Bewerbung, elf Unternehmen: Auf dem Karriere-Event lernen technikbegeisterte Frauen die Unternehmen Accenture, adesso, Airbus, BMW Group, Computacenter, Daimler, Deloitte, Deutsche Bank, Lidl, ProSiebenSat.1 Media SE und Siemens an einem Tag kennen. Im fachlichen Austausch, in persönlichen Interviews und beim Networking können sich die Teilnehmerinnen ein Bild von den Einstiegsmöglichkeiten machen und über konkrete Jobangebote mit ihnen sprechen.

 

Folgende Positionen werden im Rahmen des Events u. a. besetzt: • Entwicklungsingenieurin Automotive Security • Berechnungsingenieurin Simulation Getriebekomponenten • Trainee IT-Consulting • Cloud und Big Data Expertin • User-Interface Entwicklerin • Praktikantin Technology

 

Auf dem Programm des Karriere-Events stehen neben Job-Interviews zu konkreten Positionen und Networking mit Fach- und Führungskräften auch Kurz-Workshops, Praxisprojekte und Unternehmenspräsentationen. Es können auch Bewerbungsfotos geknipst und der individuelle Lebenslaufcheck genutzt werden.

 

Eingeladen sind Studentinnen und Absolventinnen der Studiengänge (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen und der Naturwissenschaften sowie Professionals mit max. 3 Jahren Berufserfahrung. Bewerbungen können online und direkt per E-Mail eingereicht werden an: natascha.siebel@access.de; Bewerbungsschluss ist der 13. August 2017.

  1. access Career Event – Banking and Finance für Studenten, Absolventen und Professionals, 10. März 2017, Frankfurt-Main
  2. Career Event in Logistik und Supply Chain Management von access für Studenten, Absolventen, Professionals, 27.-28. Januar 2017, Hamburg
  3. Access Automotive Career Event: Praktika, Abschlussarbeit und Direkteinstieg für Studenten, Absolventen und Professionals, 19. November 2016, Nürnberg
  4. Women in Technology Career Event für IT, NaWi und ING-Studierende, Absolventinnen und Professionals, 9. September 2016, München 
  5. Für Ingenieurinnen und Informatikerinnen: Women in Technology Career Event, 4. März 2016, Frankfurt-Oberursel