Beim Berliner Hörspielfestival geht es um das kollektive Hören und die Begegnungen zwischen Hörspielmachern und Publikum. Auf dem Festival werden freie Hörspiele vorgeführt, die von jedem Hörspielinteressierten eingereicht werden können. Freie Hörspiele heißt, dass sie in Eigenverantwortung und ohne redaktionelle … Weiterlesen →

Dieses Mal in der Hörspielserie: Die Leiche der umstrittenen Physikerin Frau Prof. Dr. Weißbach wird am Berliner Institut für Nanotechnologie gefunden. Musste die Frau sterben, weil jemand anderes von ihrer Forschung profitieren wollte? Der Fall kann eine Woche lang auf … Weiterlesen →

Deutschlands größtes Hörspielfestival “Der Leipziger Hörspielsommer” gibt Amateuren die Möglichkeit, ihre Arbeiten öffentlich zu präsentieren. Eingereicht werden können alle nicht-professionell produzierten Hörspiele von einer Länge von bis zu 45 Minuten. Ob Akustikerzählung oder Klangkrimi, Geräuschpoesie oder Sprachdrama: Der Wettbewerb ist … Weiterlesen →

Auf dem Festivalprogramm stehen neben den besten Hörspiel-Neuproduktionen auch Konzerte, das Finale des Deutschen Science Slams, Diskussionen und Vorträge. Beim begleitenden Online-Spezial können die User das Spektakel vor Ort via Livestream verfolgen und über die besten Produktionen und Preisverleihungen abstimmen. … Weiterlesen →

Beim Radio Tatort steht wie beim Fernseh-Tatort stets ein Ermittlerteam einer Region im Mittelpunkt, diesmal in Hamburg: Auf seiner Pferdekoppel am Stadtrand Hamburgs wird der Tierarzt Jens Thomas tot aufgefunden. Er wurde erschlagen. Bettina Breuer übernimmt die Ermittlungen, weil der … Weiterlesen →

Deutschlands größtes Hörspielfestival “Der 10. Leipziger Hörspielsommer” findet dieses Jahr vom 13.-22.07.12 statt und gibt Amateuren die Möglichkeit, ihre Arbeiten öffentlich zu präsentieren. Ob Akustikerzählung oder Klangkrimi, Geräuschpoesie oder Sprachdrama: Der Wettbewerb ist themenfrei und richtet sich an Hörspielmacher, deren … Weiterlesen →

Der Radio-Tatort ist eine Hörspielserie der ARD. Jeden Monat wird ein neues Hörspiel gesendet. Im April geht es um eine Jacht, angeblich mit neuester Elektronik ausgerüstet, die spurlos verschwindet. V-Mann Jac Garthmann recherchiert und taucht in die Welt einst erfolgreicher … Weiterlesen →

Eine junge Türkin wird in Duisburg tot aufgefunden. Die Ermittlungen führen die Kollegen von Kommissar Taraki zur Marxloher „Hochzeitsmeile“ in Duisburg, die zur Boomtown der türkischen Community und zum Hoffnungsträger für einen maroden Stadtteil geworden ist. Im Mittelpunkt steht wie … Weiterlesen →

Jeder kann mit einem selbst produzierten Werk zum Thema „Neuzeitnomaden. Heimat zwischendurch“ mitmachen. Die Beiträge sollten max. 15 Minuten lang sein und als Audio-CD eingereicht werden. Von einer Jury werden die besten zehn Einsendungen ausgewählt. Diese werden im Rahmen der … Weiterlesen →

Seit 2003 lockt das deutsche Hörspielfestival jedes Jahr Hörspielfreunde aller Altersgruppen in den Leipziger Stadtpark und belebt deren Kulturlandschaft. Zehn Tage lang wird den Besuchern ein abwechslungsreiches, kostenfreies Programm aus über 70 Hörspielproduktionen geboten. Zudem ergänzen Live-Hörspiele, Lesungen, Feuershows und … Weiterlesen →

Bei der Jungfernfahrt der “Shangri-La”, einem Kreuzfahrtschiff, verschwindet der erste Offizier spurlos. Kriminalhauptkommissarin Bettina Breuer und Jac Garthmann ermitteln. Im Mittelpunkt steht wie im Fernseh-Tatort stets ein Ermittlerteam einer Region, diesmal in Hamburg. Den Fall kann man eine Woche lang … Weiterlesen →

Ein junger Bulgare wird tot im Auwald aufgefunden. Die Ermittlungen führen Rudi und Senta zu einigen Bauunternehmern, die im großen Stil illegale Arbeiter aus Osteuropa beschäftigen. Im Mittelpunkt steht wie im Fernseh-Tatort stets ein Ermittlerteam einer Region, diesmal in Bayern. … Weiterlesen →

Immer wieder verschwinden kleine Mädchen, deren Missbrauch und Tötung auf DVDs in den Umlauf gebracht werden. Ein Mädchen wird lebend gezeigt, die SoKo muss schnell handeln. Im Mittelpunkt steht wie im Fernseh-Tatort stets ein Ermittlerteam einer Region, diesmal in Stuttgart. … Weiterlesen →

In diesem Wettbewerb sollen junge Erwachsene bis 26 Jahre das Leben mit digitaler Identität im Jahr 2020 beschreiben. Als Beitrag kann zwischen folgenden Möglichkeiten gewählt werden: Film, Video, Foto-Roman, Comic, Kurzgeschichte, Radioreportage oder Hörspiel. Gewinnpreise: 2.500,- EUR, Notebooks, Netbooks. http://www.sicher-im-netz.de

Hat der Vize-Chef der Bonner Bundesopiumstelle auf einem Kreuzfahrtschiff Selbstmord begangen? Kommissar Fischer muss den Fall an Bord des Schiffes in vier Stunden lösen. Im Mittelpunkt steht wie im Fernseh-Tatort stets ein Ermittlerteam einer Region, diesmal in Magdeburg. Den Fall … Weiterlesen →

Nur knapp entgeht Kommissar Nadir Taraki einem Mordanschlag. Die Spur führt nach Belgien – zu einem alten Bekannten und ins Umfeld eines EU-Subventionsskandals. Im Mittelpunkt steht wie im Fernseh-Tatort stets ein Ermittlerteam einer Region, diesmal in Düsseldorf. Den Fall kann … Weiterlesen →