AKKA Deutschland

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Engineering-Dienstleistungen und Technologieberatung

Firmensprache

Deutsch, Englisch, Französisch

Gründungsjahr

1984

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 10.001 - 50.000
davon in Deutschland: 5.000

Standorte

insgesamt: 70
Berlin, Braunschweig, Bremen, Hamburg, Ingolstadt, Köln, Magdeburg, München, Neutraubling, Papenburg, Rastatt, Rüsselsheim am Main, Sindelfingen, Stuttgart, Ulm, Wolfsburg

Dienstleistungen und Produkte

AKKA steht an der Spitze der digital vernetzten Welt, in der die digitale Transformation Produkte und Dienstleistungen radikal verändert. Seit Gründung 1984 ist die AKKA Gruppe zum europäischen Marktführer für technische Beratung und F&E-Dienstleistungen im Mobilitätssektor gewachsen und hat sich als international ausgerichtetes Unternehmen etabliert. Mit rund 21.000 Mitarbeitern in 29 Ländern, erzielte der Konzern in 2018 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro. Weltweit übernimmt AKKA die Rolle eines wichtigen Innovationspartners für zahlreiche Industriekonzerne. In Deutschland richtet sich das Unternehmen nach den Schwerpunkten Automotive, Aerospace, Digital, Consulting, Life Sciences und Railway aus.

Einstiegsmöglichkeiten - AKKA Deutschland

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme nein
Doktorarbeiten nein
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Im Studium: Praktika/Werkstudententätigkeiten/Abschlussarbeiten: in all unseren Fachbereichen möglich.
Nach dem Studium: Direkteinstieg: in all unseren Fachbereichen möglich.

AKKA Deutschland - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

AKKA Germany GmbH
Rudower Chaussee 50
12489 Berlin

Webseiten

Website für Bewerber: www.akka-technologies.com/de/career
Unternehmens-Website: www.akka-technologies.com

AKKA Deutschland in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Ablauf des Auswahlverfahrens für Bewerber

- Online-Bewerbung
- ggf. Telefoninterview
- 1. Interview
- ggf. 2. Interview

Anforderungs- und Einstellungsprofil

AKKA Deutschland

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
allg. Wirtschaftswissenschaften, BWL, Logistik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik

Ingenieurwissenschaften
Allg. Ingenieurwissenschaften, Automatisierungstechnik, Chemieingenieurwesen, Elektrische Energietechnik, Elektronische Gerätetechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik, Konstruktionstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Mess-Steuer-Regelungstechnik, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik, Nachrichtentechnik, Physikalische Technik, Schienenverkehrstechnik, Schiffbau-Schiffstechnik, Technische Kybernetik, Technische Redaktion, Verfahrenstechnik, Verkehrsingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Informatik, Informationstechnik, Softwareentwicklung, Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik

Naturwissenschaften
Chemie, Mathematik, Naturwissenschaften allg., Physik, Technomathematik

Zusatzqualifikationen:

Wunschkandidaten bringen folgendes mit:

Verantwortungsbewusstsein
Unternehmerisches Denken
Teamfähigkeit
Mobilität
Souveränes Auftreten
Kommunikationsfähigkeit
Analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten
Selbstständigkeit
Kunden- und Ergebnisorientierung
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Praxiserfahrungen
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe