Branche

Schienenverkehrstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau

Firmensprache

Englisch

Gründungsjahr

1942

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 10.001 - 50.000
davon in Deutschland: 8.400

Standorte

in Deutschland: 8
insgesamt: 68
Bautzen, Berlin, Braunschweig, Görlitz, Hennigsdorf, Kassel, Mannheim, Siegen, Australien, Brügge - Belgien, Brasilien, China, Crespin - Frankreich, Indien, Israel, Vado Ligure - Italien, Ciudad Juárez - Mexiko, Wien - Österreich, Wroclaw - Polen, Engels - Russland, Saudi-Arabien, Västerås - Schweden, Zürich - Schweiz, Singapur, Valle de Trápaga-Trapagaran - Spanien, Südafrika, Mátranovák - Ungarn, Newport Beach - USA, Derby - Vereinigtes Königreich
Standorte in Google Maps