kfzteile24 Personalmanagement GmbH

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Kraftfahrzeugteilehandel

Firmensprache

Deutsch

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 501 - 1.000
davon in Deutschland: 540

Standorte

in Deutschland: 5
insgesamt: 5
Berlin, Berlin (Zentrale) , Berlin, Berlin, Seddiner See

Dienstleistungen und Produkte

kfzteile24 ist ein stark expandierendes, dynamisches mittelständisches Handelsunternehmen mit Sitz in Berlin und einer Belegschaft von ca. 540 MitarbeiterInnen. Unser Kerngeschäft ist der Vertrieb von Autoersatz- und Tuningteilen sowie Zubehör und Pflege über verschiedene Kanäle (Onlineshops, Telefonverkauf, Ladengeschäft). Durch einen weltweit optimierten Einkauf sowie effiziente und schlanke Strukturen unter Einsatz moderner Informationstechnologien können wir unseren Kunden erstklassige Produkte zu attraktiven Konditionen bieten.

Einstiegsmöglichkeiten - kfzteile24 Personalmanagement GmbH

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten keine Angabe
Traineeprogramme keine Angabe
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen keine Angabe
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

kfzteile24 Personalmanagement GmbH - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Besuche uns gerne auf unserer Homepage

Webseiten

Website für Bewerber: www.kfzteile24.de/jobs
Unternehmens-Website: www.kfzteile24.de

kfzteile24 Personalmanagement GmbH in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Anforderungs- und Einstellungsprofil

kfzteile24 Personalmanagement GmbH

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, BWL-Marketing, BWL-Personal, BWL-Produktion, BWL-Rechnungswesen, BWL-Steuern, Dienstleistungsmanagement, Facility Management, Gesundheitsökonomie, International Business, International Management, Kommunikationswissenschaft, Logistik, Public Management, Rechtswissenschaften, Umweltmanagement, Verwaltungswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftskommunikation, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsrecht

Ingenieurwissenschaften
Abfallwirtschaft, Architektur, Augenoptik, Automatisierungstechnik, Bauingenieurwesen, Bohrtechnik, Chemieingenieurwesen, Chemieverfahrenstechnik, Elektrische Energietechnik, Elektronische Gerätetechnik, Elektrotechnik, Energietechnik, Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Fertigungs-/Produktionstechnik, Gebäudetechnik, Gesundheitstechnik, Getränketechnologie, Glastechnik-Keramik, Holz- und Fasertechnik, Holztechnik, Konstruktionstechnik, Kunststofftechnik, Lebensmitteltechnologie, Life Science Engineering, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Medientechnik, Medizintechnik, Mess-Steuer-Regelungstechnik, Metalltechnik, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik, Nachrichtentechnik, Optoelektronik, Pharmatechnik, Physikalische Technik, Regenerative Energien, Schienenverkehrstechnik, Schiffbau-Schiffstechnik, Technische Kybernetik, Technische Redaktion, Textil- und Bekleidungstechnik, Transport-/Fördertechnik, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Verkehrsingenieurwesen, Vermessungswesen, Verpackungstechnik, Versorgungstechnik, Wasserbau, Wasserwirtschaft, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Bioinformatik, Informatik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Medieninformatik, Medizinische Informatik, Softwareentwicklung, Technische Informatik, Telematik, Umweltinformatik, Wirtschaftsinformatik

Naturwissenschaften
Astrophysik, Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Chemie, Geographie-Geowissenschaften, Kerntechnik-Kernverfahrenstechnik, Mathematik, Pharmazie, Physik, Statistik, Technomathematik

Sonstige
Agrar-Forst-Ernährungswissenschaften, Humanmedizin, Kommunikationsdesign, Kunst, Kunstwissenschaft, Landschaftsnutzung-Naturschutz, Sonstiges, Sport, Sprach-/Kulturwissenschaften, Veterinärmedizin, Wald und Umwelt

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL, Ökomie, Logistik, Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftsrecht)
Ingenieurwissenschaften (Mechatronik, Fahrzeugtechnik)
Informatik (Allg. Informatik, Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik)
Zusatzqualifikationen:
nicht erforderlich
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Praxiserfahrungen
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe