Abschlussarbeit/Praktikum – AD/ADAS Simulation/Methodik

Praktikum Abschlussarbeit - Stellenanzeige | IAV


Arbeitgeber: IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr

Jobdatum: 10. Januar 2023

Einstiegsart: Praktikum, Abschlussarbeit

Einsatzort: 38518 Gifhorn; Niedersachsen


Stellenbeschreibung - Abschlussarbeit/Praktikum – AD/ADAS Simulation/Methodik

connecticum Job 1600264 / TV-F25-20154

Job-ID: TV-F25-20154

Abschlussarbeit/Praktikum – AD/ADAS Simulation/Methodik
— Praktikum, Abschlussarbeit
Gifhorn
Diese Herausforderung erwartet Sie

Fahrzeuge mit Fahrerassistenzsystemen und (teil-)automatisierten Funktionen bestimmen heutzutage das Straßenbild. Die Weiterentwicklung der Fahrzeugautomatisierung im Rahmen von Forschungs-, Vor- und Serienentwicklungsprojekten ist eines der großen Aufgabenfelder von IAV. Wir sind bei den Themen AD und ADAS international führend. Unabhängig der eingesetzten Sensorsets bestehend aus LiDAR, Radar und Kameras oder der Fahrzeugarchitektur. Wir treiben die Themen mit unseren Ideen zu Konzepten, Funktionen und Algorithmen an. Dabei entwickeln und testen wir beispielsweise Kamerafunktionen, untersuchen und optimieren Bildqualitätsaspekte für verschiedene Anwendungsfälle und entwerfen bildbasierte Wahrnehmungsalgorithmen. Zudem investieren wir in die Toolentwicklung sowohl für die interne Entwicklung also auch für unsere Kunden.

Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch eine Vielzahl von Assistenz- und automatisierten Fahrfunktionen mit komplexen elektronischen Architekturen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Kunden integrieren. Ein systembasierter Ansatz mit den innovativen Ideen, Methoden und Tools sorgen dafür, dass komplexe autonome Systeme, u.a. Kamerafunktionen, mit einer hohen Qualität entwickelt werden.

Für den Erfolg zählt das Team bei uns! Im hochkommunikativen Team und in enger Zusammenarbeit bieten wir dir die Möglichkeit, persönliche Stärken bestmöglich einzubringen und in neue Themen zu erweitern.

IAV bietet hierzu zielgerichtete Praktika, sowie eine Reihe von Themen für studentische Abschlussarbeiten, wie z.B.:

  • Weiterentwicklung und Anwendung virtueller AD/ADAS-Simulationsumgebungen (Szene) für die Konzeption und das Testen unterschiedlicher autonomer Fahrfunktionen
  • Erstellung bedarfsgerechte Szenarien für die AD/ADAS Funktionsentwicklung und Testing
  • Mitwirken bei der Erarbeitung der Testmethodik von Wahrnehmungsfunktionen (sog. "perception functions“)
  • Nutzung der Künstlichen Intelligenz für eine realistische Simulation und Modellierung
  • Neue Tools und Methoden
Das spricht für Sie

Notwendige Kenntnisse:

  • Fortgeschrittenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung,
    abgeschlossenes Bachelor-Studium wünschenswert
  • Hohes Maß an Eigenantrieb im Bereich Innovation und Systemoptimierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikations- und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Systematische und strukturierte Arbeitsweise und Eigenständigkeit

Gewünschte Kenntnisse:

  • Erfahrungen in Programmierung (vor allem Python) wünschenswert
  • Erfahrungen mit Unreal Engine oder mit sonstigen Simulationssoftwaren (z.B. CARLA) vorteilhaft
  • Hohes Engagement, Flexibilität sowie Lernbereitschaft

Wir freuen uns auf deine Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, aktuellem Leistungsnachweis und relevanten Zeugnissen.

Das spricht für uns

Du möchtest in einem Unternehmen mit kollegialem und offenem Arbeitsklima arbeiten? Dann bist du bei uns genau richtig! Freue dich auf kurze Wege, ein gelebtes Miteinander und eine familiär geprägte Unternehmenskultur. Neben spannenden Projekten bieten wir eine gute Work-Life-Balance. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung unter gleichzeitiger Angabe der frühestmöglichen Verfügbarkeit.

Uns sind Vielfalt und Chancengleichheit wichtig. Für uns zählt der Mensch mit seiner Persönlichkeit und seinen Stärken.


Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Abschlussarbeit/Praktikum – AD/ADAS Simulation/Methodik

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1600264 / TV-F25-20154
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik
Informatik: Informatik
Kontaktdaten
Firmenprofil IAV

zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden

Mehr Jobangebote von IAV

Alle Jobs von IAV