Assistenz der Einrichtungsleitung

Jobangebot - Fraunhofer-Gesellschaft

Connecticum Job-Nr. 1444723 / EMFT-2021-37
  • Arbeitgeber: Fraunhofer-Gesellschaft
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 12. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL, Kommunikationswissenschaft
    Ingenieurwissenschaften: Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik
    Einsatzort: München; Bayern

    Assistenz der Einrichtungsleitung - Jobangebot

    WIR BEI DER FRAUNHOFER-EINRICHTUNG FÜR MIKROSYSTEME UND FESTKÖRPER-TECHNOLOGIEN, EMFT BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT AM STANDORT MÜNCHEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
    Assistenz der Einrichtungsleitung

    Die Fraunhofer EMFT betreibt angewandte Forschung an Sensoren und Aktoren für Mensch und Umwelt. Die über 120 Mitarbeitenden an den drei Standorten München, Oberpfaffenhofen und Regensburg verfügen über langjährige Erfahrung und umfangreiches Know-how in Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik. Das Technologieangebot der Einrichtung reicht von Halbleiterprozessen und MEMS-Technologien über 3D-Integration bis hin zur Folienelektronik.

    Es erwartet Sie eine vielfältige Aufgabe in der Leitung unserer innovativen Forschungseinrichtung. In dieser Vertrauensposition unterstützen die Einrichtungsleitung durch die Übernahme administrativer und organisatorischer Aufgaben. Hierzu gehören insbesondere die folgenden Aufgaben:

    • Planung, Durchführung, Koordination und Kontrolle der administrativen und organisatorischen Vorgänge im Sekretariat der Einrichtungsleitung
    • Terminkoordination
    • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Fach- und Führungskräften, sowie Gremien
    • Organisation von Veranstaltungen und Projektworkshops
    • Erstellung und Bearbeitung von Unterlagen und Präsentationen
    • Unterstützung bei der Planung und Abrechnung von Dienstreisen

    Was Sie mitbringen
    • Wir suchen eine zuverlässige, kommunikative und vernetzt denkende Persönlichkeit, die auch in turbulenten Situationen den Überblick behält.
    • Sie sollten eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung als Assistenz einer Institutsleitung oder Geschäftsführung mitbringen oder ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Bürokommunikation, Verwaltung oder einer ähnlichen Ausrichtung.
    • Des Weiteren verfügen Sie über ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, auch in englischer Sprache. Leistungs- und Teambereitschaft sowie Verschwiegenheit und Loyalität setzen wir voraus. 
    • Eine selbstständige Arbeitsweise und eine rasche Auffassungsgabe runden Ihr Profil ab.
    Was Sie erwarten können
    Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum.
    Sie sind Ansprechpartner*in und Unterstützung für unser Management und für unsere Mitarbeitenden. Bei abwechslungs-reichen Aufgaben haben Sie die Möglichkeit, sich persönlich zu entfalten. Sie arbeiten und kommunizieren mit dem gesamten Team auf Augenhöhe und bilden hierdurch eine wertvolle Schnittstelle.

    Bei uns können Sie eigene Akzente setzen, Ihre Ideen realisieren und sich beruflich und persönlich weiterentwickeln. Dabei unterstützen Sie verschiedene Angebote der Fraunhofer-Gesellschaft um Familie, Beruf und Karriereentwicklung bestmöglich miteinander zu vereinbaren.
    Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
    Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht mit einbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Prof. Dr.-Ing. Amelie Hagelauer
    Telefon: +49 89 54759-300
    E-Mail: amelie.hagelauer@emft.fraunhofer.de

    Bewerben Sie sich direkt online durch Klick auf den "Bewerben"-Button.

    Kennziffer: EMFT-2021-37 Bewerbungsfrist: 31.10.2021
    counter-image
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Assistenz der Einrichtungsleitung

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444723 / EMFT-2021-37