Jobangebot

Business Development Manager/in o.ä. (w/m/d) - Entwicklung neuer Forschungsperspektiven im Flugverkehrsmanagement

Direkteinstieg - Stellenanzeige | Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Stellenbeschreibung - Business Development Manager/in o.ä. (w/m/d) - Entwicklung neuer Forschungsperspektiven im Flugverkehrsmanagement

connecticum Job 1734443


Bookmark
Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit
Entwicklung neuer Forschungsperspektiven im Flugverkehrsmanagement
Beginn

ab sofort

Dauer

3 Jahre

Vergütung

bis Entgeltgruppe 14 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit (Teilzeit möglich)

Als Business Development Manager/in im Institut für Flugführung erwartet Sie ein hoch motiviertes Team von engagierten und interdisziplinär arbeitenden Wissenschaftler/innen. Gemeinsam arbeiten Sie an der Konzeption und Umsetzung anspruchsvoller Forschungsthemen im Bereich des Flugverkehrsmanagements wie dem klimaoptimierten Fliegen, der Integration neuartiger Fluggeräte in den Luftraum und der Digitalisierung der Flugsicherung.

Um Trends, Marktentwicklungen und neue Forschungsperspektiven frühzeitig zu erkennen, beobachten Sie proaktiv den nationalen und europäischen Forschungsmarkt. Dazu stehen Sie als Business Development Manager/in im ständigen Austausch mit einem internationalen Netzwerk, bestehend aus Industrie und Forschung. Gemeinsam mit den über 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Instituts gestalten Sie das Forschungsportfolio der Zukunft und entwickeln neue Forschungsthemen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen den nötigen Freiraum, um Ihre eigenen Forschungsideen zu verwirklichen.

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/ Master) im Studiengang Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Luftverkehrsmanagement oder einem anderen für die Tätigkeit relevanten Studiengang
  • detaillierte Kenntnisse des nationalen und europäischen Forschungsmarktes
  • mehrjährige internationale Berufserfahrung und fundierte Fachkenntnisse auf dem Gebiet des Flugverkehrsmanagements
  • vertragssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.


Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Business Development Manager/in o.ä. (w/m/d) - Entwicklung neuer Forschungsperspektiven im Flugverkehrsmanagement

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1734443
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Maschinenbau
Informatik: Informatik

zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden