Jobangebot connecticum Job-1752685

Musterprüfingenieur/in - Flugzeugelektrik und Systeme

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Jobdatum: 13. Juli 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Wissenschaft & Forschung, Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit, Digitalisierung

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1907

Mitarbeiter

10.001 - 50.000

Branche

Computer Engineering, Energie, Forschung, Luft- und Raumfahrttechnik, Sicherheit, Transport und Verkehr

Kontakt

Bei Fragen zu Stellenangeboten aus unserem Jobportal DLR.de/jobs wenden Sie sich bitte an die in den Stellenanzeigen genannten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.

Homepage
DLR.de

Karriere-Website
DLR.de/jobs

Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit
Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur, bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns!
Für unsere Einrichtung Flugexperimente in Oberpfaffenhofen suchen wir eine/n
Musterprüfingenieur/in - Flugzeugelektrik und Systeme
Das erwartet Sie:
Die Einrichtung Flugexperimente des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist Europas größter Betreiber von Forschungsflugzeugen für Atmosphärenforschung und Erdbeobachtung. Die stark modifizierte Flugzeugflotte ist weltweit für zahlreiche Forschungseinrichtungen, Universitäten, Behörden und Firmen im Einsatz. Der Aufbau der Abteilung spiegelt die Vielzahl der verfügbaren Dienstleistungen wider, die den wissenschaftlichen Nutzern der Forschungsflugzeuge zur Verfügung stehen. Wissenschaftliche Missionen an Bord der fliegenden DLR-Plattformen profitieren von der sehr langen Erfahrung der Expertengruppen in ihren Fachbereichen.
Als Musterprüfingenieur/in haben Sie folgende Aufgaben:
  • Entwicklung von Konzepten für eine effiziente Zulassung von wissenschaftlichen Experimenten und vollständigen wissenschaftlichen Kampagnen mit den DLR-Forschungsflugzeugen insbesondere dem elektrischen Versuchsträger (228HEP) sowie Beratung von internen und externen Kunden hinsichtlich der zulassungsgerechten Gestaltung und Bauausführung von wissenschaftlichen Geräten und elektrischen Flugzeugsystemen
  • Prüfung und Freigabe von Konzepten, Musterunterlagen und Nachweisen zur Sicherstellung der Lufttüchtigkeit der Forschungsflugzeuge bei wechselnden Messeinbauten für wissenschaftliche Projekte und Flugversuchsvorhaben und insbesondere für elektrische Flugzeugsysteme
  • Prüfung und Freigabe der Nachweisdokumentation und Sicherstellung der im Entwicklungsbetriebshandbuch festgelegten Qualitätsstandards bei der Teilefertigung für den Entwicklungsbetrieb
Das erwarten wir von Ihnen:
  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom Uni) der Ingenieurwissenschaften (z.B. Elektronik, Elektrotechnik und Informationstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik) oder andere für die Tätigkeit relevante Studiengänge
  • Tiefgreifende Kenntnisse im Bereich von essentiellen elektrisch betriebenen Flugzeugsystemen, erworben durch eine langjährige, fachspezifische Berufserfahrung
  • Erfolgreiches Absolvieren eines Qualifizierungsprogramms für Musterprüfingenieure/Musterprüfingenieurinnen bzw. Design Reponsible Engineer bzw. Certification Verification Engineer unter einem EASA Part 21 J Betrieb
  • Sehr gute Kenntnisse der Bauvorschriften FAR / JAR / CS 23, 25
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrungen mit elektrischen Antriebsystemen im Bereich der FAR23-Flugzeuge wäre von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
Unser Angebot:
Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Weitere Angaben:
Eintrittsdatum: sofort
Dauer: 2 Jahre
Beschäftigungsgrad: Vollzeit (Teilzeit möglich)
Vergütung: Je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung bis Entgeltgruppe 14 TVöD.
Kennziffer: 92831
Kontakt:
Ingmar Mayerbuch Flugexperimente
Tel.: 08153 28 2962

Info zum Arbeitgeber

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Wissenschaft & Forschung, Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit, Digitalisierung

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1907

Mitarbeiter

10.001 - 50.000

Branche

Computer Engineering, Energie, Forschung, Luft- und Raumfahrttechnik, Sicherheit, Transport und Verkehr

Kontakt

Bei Fragen zu Stellenangeboten aus unserem Jobportal DLR.de/jobs wenden Sie sich bitte an die in den Stellenanzeigen genannten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.

Homepage
DLR.de

Karriere-Website
DLR.de/jobs

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Musterprüfingenieur/in - Flugzeugelektrik und Systeme

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1752685
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrttechnik
Informatik: Informatik, Informationstechnik
Einsatzort: 82 Weßling-Oberpfaffenhofen; Bayern
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden