Jobangebot connecticum Job-1751903

Senior Quality Manager (m|w|d) Processes and Digitalization

Voith Group

Jobdatum: 15. Juni 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Arbeitgeber: Voith GmbH
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

Voith Group

Maschinen- und Anlagenbau, Technische Dienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Mitarbeiter

10.001 - 50.000

Branche

Maschinenbau

Kontakt

J.M. Voith SE & Co. KG
Global Business Services HR EMEA
St. Pöltener Straße 43
89522 Heidenheim
www.voith.com/karriere.de

Stellenausschreibungen finden Sie im Internet unter www.voith.com/karriere.de. Den jeweiligen Ansprechpartner zu den einzelnen Stellen finden Sie direkt in der Ausschreibung.
Bitte bewerben Sie sich online.

Homepage
www.voith.de

Karriere-Website
www.voith.com/karriere.de

Über die Voith Group

Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 22.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 5,5 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas.

Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als

Senior Quality Manager (m|w|d) Processes and Digitalization
Job ID 74425 | Standort Heidenheim, Crailsheim, Salzgitter oder Garching | hybrides Arbeiten möglich

Ihre Aufgaben

  • Sie planen und koordinieren die Digitalisierung (Quality 4.0) der Qualitätssicherung in den weltweiten Voith Turbo Werken und treiben diese zusammen mit dem Prozessmanagement und der IT voran.
  • Die Leitung globaler Projekte zur Digitalisierung der Qualitätssicherung der Voith Turbo und zur Einführung von effizienten End-to-End Qualitätssicherungs-Prozessen gehört ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Sie unterstützen die weltweiten Qualitätssicherungs-Abteilungen der Voith Turbo bei der Einführung von Digitalisierungsprojekten sowie bei der laufenden Anwendung.
  • Sie definieren und harmonisieren Qualitätsprozesse und -methoden sowie fördern Best Practice in den Qualitätssicherungs-Abteilungen in den Werken.
  • Des Weiteren unterstützen Sie methodisch die Werke bei der systematischen Reduktion und Prävention von Qualitätskosten und Fehlern.
  • Sie berichten an den Vice President Quality Assurance Plants der zentralen Voith Turbo Qualitätsabteilung und sind Mitglied des weltweiten Teams.


Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Außerdem verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) im Qualitätsmanagement im internationalen Umfeld, idealerweise im Automotive-Bereich.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse und Erfahrung bei der Einführung von Digitalisierungs- und Prozessverbesserungsprojekten in der Qualitätssicherung.
  • Einen sicheren Umgang mit dem SAP QM-Modul, der Auswertung von Qualitätsdaten (Q-DAS) sowie Erfahrung mit CAQ-Anwendungen setzen wir voraus.
  • Sie können bereits mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von Qualitätsmethoden (z. B. Lean Six Sigma, Problemlösungsmethoden, SPC, APQP, FMEA, Prozessaudits (VDA 6.3), etc.) vorweisen; Kenntnisse der IATF 16949, ISO 22163, ISO 9001 und VDA sind wünschenswert.
  • Erfahrung in der Leitung von Projekten mit interdisziplinären und internationalen Teams konnten Sie ebenfalls bereits sammeln.
  • Big Data, KI und IoT sind für Sie keine Fremdwörter.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.
  • Sie überzeugen durch Ihr analytisches und unternehmerisches Denken und Handeln, hohe Eigeninitiative sowie durch Ihre Einsatzbereitschaft.
  • Abgerundet wird Ihr Profil durch eine ausgeprägte Kommunikationsstärke über Hierarchieebenen hinweg sowie eine hohe Durchsetzungsstärke.
  • Eine hohe Flexibilität hinsichtlich Reisebereitschaft (ca. 40%) ist für Sie selbstverständlich.

Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen ein internationales Arbeitsumfeld mit einer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur. Darüber hinaus erwarten Sie bei uns flexible Arbeitsmodelle, nachhaltige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, verschiedene Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie zu Gesundheit und Wohlbefinden.

Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal.

Alles Nähere rund um den Bewerbungsprozess finden Sie hier.


Die J.M. Voith SE & Co. KG | Voith Turbo (VTA) freut sich auf Ihre Bewerbung!


Ihre persönliche Ansprechpartnerin

J.M. Voith SE & Co. KG | VZS

Global Business Services HR EMEA
Talent Acquisition Team • Jasmin Wengenmayr • Tel. +49 7321 37 2830

voith.com/karriere
Job ID 74425

#VoithTurbo

#LI-JW1

Info zum Arbeitgeber

Voith Group

Maschinen- und Anlagenbau, Technische Dienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Mitarbeiter

10.001 - 50.000

Branche

Maschinenbau

Kontakt

J.M. Voith SE & Co. KG
Global Business Services HR EMEA
St. Pöltener Straße 43
89522 Heidenheim
www.voith.com/karriere.de

Stellenausschreibungen finden Sie im Internet unter www.voith.com/karriere.de. Den jeweiligen Ansprechpartner zu den einzelnen Stellen finden Sie direkt in der Ausschreibung.
Bitte bewerben Sie sich online.

Homepage
www.voith.de

Karriere-Website
www.voith.com/karriere.de

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Senior Quality Manager (m|w|d) Processes and Digitalization

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1751903
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftswissenschaften, allg.
Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Ingenieurwesen, allg., Maschinenbau, Mechatronik, Qualitätssicherung
Informatik: Informatik
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden