Jobangebot connecticum Job-1750223

Trainee (m/w/d) Prozessoptimierung

Diehl Stiftung

Jobdatum: 23. Mai 2024

Einstiegsart: Traineestellen
Einsatzort: Berlin; Berlin
Arbeitgeber: Diehl Metall
Bewerbung
Laura Plößel Laura Plößel

Ich komme gerne zur Arbeit, denn unsere positive Feedbackkultur motiviert mich sehr.

Trainee (m/w/d) Prozessoptimierung
Das sind deine Aufgaben:

  • Du durchläufst verschiedene produktionsnahe Stationen an unseren (inter-)nationalen Standorten und wirkst aktiv bei der Ausarbeitung von Konzepten, Meilensteinplänen und Business Cases zur Prozessoptimierung und Automatisierung von (produktionsnahen) Geschäftsprozessen mit.
  • Du unterstützt die Fachbereiche bei der Umsetzung verschiedener Projekte und hast die Möglichkeit, selbst Projekte anzustoßen und durchzuführen.
  • Du nimmst gemeinsam mit deinen Traineekolleginnen und -kollegen an Trainings und Qualifizierungsmaßnahmen zur Vorbereitung auf deine Karriere bei Diehl Metall teil.
  • Ein persönlicher Mentor aus dem oberen Führungskreis sowie unsere Trainee-Community begleiten und beraten dich auf deinem Weg.
Das bringst du mit:

  • Ein (zeitnah) erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtungen Industrial Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau und/oder eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Fachgebiet und ein abgeschlossenes Bachelorstudium.
  • Erste Praxiserfahrung im Produktionsumfeld in Form von einschlägigen Praktika oder Werkstudententätigkeiten.
  • Eine hohe Flexibilität und Mobilität, sowohl während deines Traineeprogramms als auch danach hinsichtlich des Einsatzortes und deiner Anschlussposition.
  • Außergewöhnliches Engagement, Motivation und unternehmerisches Denken sowie Freude an der Zusammenarbeit in interkulturellen und interdisziplinären Teams.
  • Eine analytische und zielstrebige Denk- und Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie fließende Englischkenntnisse.
  • Standort: International
  • Einstiegslevel:
    • Traineeprogramm
  • Arbeitsmodus: Hybrides Arbeiten
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Arbeitsverhältnis: unbefristet
  • Teilkonzern: Diehl Metall
  • Start: Ab sofort
Wir bieten Dir eine unbefristete Übernahme auf eine entsprechend werthaltige Position. Gemeinsam mit Dir arbeiten wir im Traineeprogramm Deine zukünftige Stelle anhand unserer Bedarfe, aber insbesondere anhand Deiner Talente und Ergebnisse heraus. Du hast Lust, ab Tag 1 Verantwortung zu übernehmen und Deine Ideen bestmöglich zu entfalten? Profitiere von einem hohen Maß an Gestaltungsfreiraum, einem flexiblen Starttermin sowie einer unbefristeten Anschlussposition an einem unserer bundesweiten bzw. internationalen Standorte und bewirb Dich noch heute!
Das sind deine möglichen Vorteile:
  • Tarifliche Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interne Weiterbildungsprogramme
  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenhandy und -laptop
Mach bei Diehl, was dir wichtig ist.
Siegel Trendence Ingenieurabsolventen
Diehl Metall Stiftung & Co. KG
Eva Preiß-Wehr
Heinrich-Diehl Straße 9, 90552 Röthenbach
eva.preiss-wehr@diehl.com
Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Trainee (m/w/d) Prozessoptimierung

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1750223
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: BWL, Wirtschaftsingenieurwesen
Ingenieurwissenschaften: Fertigungs-/Produktionstechnik, Ingenieurwesen, allg., Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen
Einsatzort: Berlin; Berlin
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden