Werkstudent (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery

Jobangebot - KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Connecticum Job-Nr. 1378340 / 309
  • Arbeitgeber: KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    Beschäftigungsart: Studentenjob
    Jobdatum: 29. August 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, allg. Wirtschaftswissenschaften
    Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen
    Informatik: Informatik, Wirtschaftsinformatik
    Gesellschafts-/Sozialwissenschaften: Sozialwissenschaften
    Einsatzort: Karlsruhe; Mannheim; Stuttgart; München; Nürnberg; Berlin; Bremen; Hamburg; Frankfurt am Main; Hannover; Bielefeld; Düsseldorf; Essen; Köln; Mainz; Saarbrücken; Dresden; Leipzig; Baden-Württemberg; Bayern; Berlin; Bremen; Hamburg; Hessen; Niedersachsen; Nordrhein-Westfalen; Rheinland-Pfalz; Saarland; Sachsen

    Werkstudent (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery - Jobangebot

    Werkstudent (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery
    Standorte: Hamburg, München, Frankfurt, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Nürnberg, Mannheim, Leipzig, Bielefeld, Essen, Dresden, Mainz, Bremen, Karlsruhe, Saarbrücken, Berlin
    Karrierelevel: Studierende
    Anstellungsart: Werkstudententätigkeit

    Als Werkstudent (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery bist Du hautnah am Puls des spannenden Tagesgeschehens dabei und kannst Dein Theoriewissen in der Praxis unter Beweis stellen. In herausfordernden Aufgaben von der Konzeptionierung und Implementierung von Maßnahmen zum Datenschutz bis hin zur Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von wirtschaftskriminellen Handlungen kannst Du Deinen Wissenshorizont erweitern und vertiefen.

    Deine Aufgaben

    Du interessierst Dich für die Vorbeugung und Aufarbeitung von Wirtschaftskriminalität sowie für IT-Forensik? Dich begeistern Themen rund um Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen? Bewirb Dich jetzt für eine Werkstudierendentätigkeit bei uns und dann kannst Du Dich für 8 - 19,5 Stunden / Woche und in den Semesterferien bis zu 40 Stunden / Woche hier einbringen:

    • Du unterstützt bei unternehmensinternen Ermittlungen sowie der Prävention und Detektion von Wirtschaftskriminalität und sonstigem Fehlverhalten.
    • Sofern Du Dich für IT begeisterst, analysierst Du IT-Systeme nach digitalen Spuren und Artefakten und hilfst so, Klarheit in den digitalen Tatort zu bringen.
    • Du unterstützt Dein Team bei der Implementierung eines Datenschutz-Management Systems sowie der Aufklärung und Aufarbeitung von Datenschutzverstößen.
    • Du hilfst unseren Mandanten und Mandantinnen, ihre Prozesse, Maßnahmen und Systeme auf die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und Sanktionsverstöße auszurichten.
    • Zusammen mit den eDiscovery-Expert:innen unterstützt Du unser Team bei der technischen Abwicklung des gesamten EDRM von der IT-forensischen, digitalen Datensicherung, über die Verarbeitung, bis zur Production der Daten.
    • In kollaborativen und interdisziplinären Teams unterstützt Du darüber hinaus bei der Digitalisierung von Präventions- und Aufklärungsmaßnahmen.
    Dein Profil
    • Werkstudent (w/m/d) im Bereich Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery wirst Du bei uns mit mindestens drei abgeschlossenen Fachsemestern eines Studiums der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, IT-Forensik, Rechtswissenschaften oder Sozialwissenschaften absolvieren.
    • Idealerweise hast Du in Deinem Studium einen der folgenden Schwerpunkte gesetzt: Wirtschaftsstrafrecht, Geldwäscheprävention, Datenschutz, IT-Forensik, Risikomanagement oder vergleichbare Fächer.
    • Du bringst erste relevante Berufserfahrungen durch vorhergehende Praktika mit. 
    • Außerdem bist Du an finanzorientierten Prozessen und Systemen interessiert.
    • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Werkstudent (w/m/d) Anti-Financial Crime, (IT-)Forensic & eDiscovery

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1378340 / 309
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft