Umweltbundesamt (UBA)

Firmenprofil · per E-Mail senden

Company website

www.umweltbundesamt.de

Die Mitarbeiter/innen des UBA ermitteln und bewerten Daten über den Zustand der Umwelt und machen der Politik Vorschläge, wie sich Umwelt und Gesundheit wirksam schützen lassen. Mit vorausschauender Forschung helfen sie, schon heute mögliche Probleme von morgen zu erkennen und ihnen zu begegnen. Sie informieren darüber, was jede/r Einzelne im Umweltschutz tun kann. Sie achten bei der Zulassung chemischer Stoffe und der Vergabe von Emissionszertifikaten darauf, dass der Umweltschutz berücksichtigt wird.

At a glance

Corporate language - Firmensprache

Deutsch

Number of employees in our company

Anzahl Mitarbeiter weltweit: 1.001 - 5.000

Business areas - Geschäftsfelder Umweltbundesamt (UBA)

Öffentliche Verwaltung

Entry opportunities - Einstiegsmöglichkeiten

for students in studies

symbol1 yes internships

symbol2 no working student jobs

symbol1 yes final theses

for graduates and professionals

symbol2 no graduate trainee programm

symbol1 yes direct entry for graduates (without professional experience)

symbol1 yes junior professionals

symbol1 yes senior job

symbol2 no career changer (for people who want to enter a new professional field)

Work opportunities in our company

Abfallwirtschaft, Agrar und Landwirtschaft, Architektur, Bauingenieurwesen, Biologie, Biotechnologie, BWL - Betriebswirtschaft, Chemie, Elektrotechnik, Energie, Facility Management, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Geographie, Gesundheitsökonomie, Humanmedizin, IT, Jura, Kommunikationstechnik, Kommunikationswissenschaft, Kunststofftechnik, Lebensmitteltechnologie, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mathematik, Mess-Steuer-Regelungstechnik MSR, Metall, Naturwissenschaften, Öffentliche Verwaltung, Physik, Schienenverkehrstechnik, Softwareentwicklung Software Development, Statistik, Transport und Verkehr, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Versorgungstechnik, VWL, Wald Natur Forst, Wasser, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsrecht

Umweltbundesamt (UBA) | more information

Hinweise zu den Einstiegsmöglichkeiten - Im Studium: siehe Angebote auf unserer Homepage www.umweltbundesamt.de

Einsatzmöglichkeiten in allen Bereichen der Behörde.
Nach dem Studium: siehe Angebote auf unserer Homepage www.umweltbundesamt.de - Informationen zum Einstellungsprofil - Mögliche Einsatzbereiche und Fachrichtungen:
insbesondere: Bodenkunde, Biologie, Chemie, Energiewirtschaft, Forstwirtschaft, Geographie, Geoinformatik, Geoökologie, Informatik, Kraftfahrzeugtechnik, Kommunikationswissenschaften, Landschaftsplanung, Landwirtschaft, Maschinenbau, Meeresschutz, Ökonomie, Physik, Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften, Technischer Umweltschutz, Umweltökonomie, Umweltpolitik, Verfahrenstechnik, Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften
Zusatzqualifikationen:
englische Sprachkenntnisse, IT-Kenntnisse, gute kommunikative Fähigkeiten, Flexibilität und Teamfähigkeit - weitere Infos - Für Mensch und Umwelt – dafür arbeiten seit mehr als 30 Jahren rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Umweltbundesamtes, kurz UBA. Sie wirken an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Ob Natur-, Ingenieurs-,
Rechts-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften – im UBA arbeiten Expertinnen und Experten fast aller Fachrichtungen für den Umweltschutz. So ermitteln und bewerten sie Daten über den Zustand der Umwelt und machen der Politik Vorschläge, wie
sich Umwelt und Gesundheit in Deutschland und auf internationaler Ebene wirksam schützen lassen. Mit vorausschauender Forschung helfen sie, schon heute mögliche Probleme von morgen zu erkennen und ihnen zu begegnen. Sie informieren Bürgerinnen und Bürger darüber, was jeder Einzelne im Umweltschutz tun kann. Sie achten bei der Zulassung chemischer Stoffe und der Vergabe von Emissionszertifikaten darauf, dass der Schutz der Umwelt berücksichtigt wird.

Die berufliche Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich. Dazu bietet das UBA vielfältige, individuelle Fort und
Weiterbildungen, die auch für Teilzeitkräfte attraktiv sind. Flexible Arbeitszeiten, flexible Arbeitsformen (wie Telearbeit) und ein Eltern-Kind-Zimmer ermöglichen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Balance zwischen „Leben und Arbeiten“. Die Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf ist uns wichtig.

Check the Umweltbundesamt (UBA) career website

www.umweltbundesamt.de/einstieg

Firmenprofil Umweltbundesamt (UBA) · per E-Mail senden