movisco GmbH

Arbeitgeber- und Firmenprofil · per E-Mail senden

Short Facts - movisco GmbH

Branche

Unternehmensberatung für die Finanzdienstleistungsbranche

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

2012

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 11 - 50
davon in Deutschland: 10

Standorte

in Deutschland: 1
insgesamt: 2
Hamburg (Headquarter) , Köniz - Schweiz

Dienstleistungen und Produkte

Die movisco GmbH ist 2012 aus der Arnsberg, Bauer & Partner (Partnergesellschaft) durch Christoph Bauer und Thomas Arnsberg als Gründer und Geschäftsführer entstanden. Firmensitz ist in Hamburg.
 
Die Consultants der movisco GmbH sind die Experten für Ihre ganzheitliche Unternehmenssteuerung und -strategie unter Einsatz von Business Intelligence (BI) und Corporate Performance Management (CPM). Unsere besondere Expertise liegt im Finanzdienstleistungsbereich, aber selbstverständlich beraten und unterstützen wir auch Unternehmen anderer Branchen, unabhängig von Größe und Rechtsform. Die Berater der movisco Unternehmensberatung verfolgen einen ganzheitlichen Beratungsansatz. Wir helfen Ihnen dabei nicht nur bezüglich Ihren fachlichen Anforderungen, sondern auch aus Sicht der IT; kurz, wir stellen die kompetente Schnittstelle zwischen der Fachabteilung und der IT dar.
  
2015 wurde die movisco (Schweiz) GmbH mit Nicole Moser-Binggeli und Christoph Bauer als Geschäftsführer gegründet und ergänzt seitdem die movisco GmbH auf Schweizer Seite. Firmensitz ist in Thörishaus (Schweiz). 
 
Die Berater der movisco (Schweiz) GmbH verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich Enterprise Resource Planning (ERP) mit Fokus auf Financial und Management Accounting - insbesondere im Bereich der Gesamtbanksteuerung.
  

Fachkompetenz movisco GmbH:
 
Gesamtbanksteuerung und -reporting, Sicherheitenmanagement, Anforderungsanalyse und -management, Kreditrisikomanagement, Strategieentwicklung und Managementberatung, Aufsichtsrechtliche Anforderungen bei Banken, Projektmanagement

 
Fachkompetenz movisco (Schweiz) GmbH:
 
Gesamtbanksteuerung, Financial Accounting, Management Accounting, Anbindung Corebanking-Lösungen an SAP Systeme, Datenmigration von/zu SAP Systemen, Kreditoren-Scanning und Freigabeworkflow, Projektmanagement, Anforderungsanalyse und -management

Einstiegsmöglichkeiten - movisco GmbH

Praktika nein
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme ja
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen keine Angabe
Junior Professionals keine Angabe
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Im Studium: Werkstudenten Wirtschaftsinformatik (m/w)
Nach dem Studium: Übernahme nach Diplom möglich

movisco GmbH - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Jana Rapp, Leitung Marketing & Vertrieb
karriere@movisco.de

Webseiten

Website für Bewerber: www.movisco.de/karriere
Unternehmens-Website: www.movisco.de

movisco GmbH in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per E-Mail

Anforderungs- und Einstellungsprofil

movisco GmbH

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, International Business, International Management, Wirtschaftsinformatik

Informatik
Wirtschaftsinformatik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Wirtschaftsinformatik
Betriebswirtschaft
Bank-Hintergrund (z.B. Ausbildung Bankkaufmann/frau)
Zusatzqualifikationen:
SAP BW/BI
Erfahrung in der Konzeption, Modellierung und Implementierung komplexer SAP BW-Anwendungen
Affinität zu Projekten an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT
Kenntnisse in ABAP/4, SAP BI/BO, SAP HANA
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe