NETINERA Deutschland GmbH

Arbeitgeber- und Firmenprofil · per E-Mail senden

Short Facts - NETINERA Deutschland GmbH

Branche

Verkehrsbranche

Firmensprache

Deutsch

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 1.001 - 5.000

Dienstleistungen und Produkte

Der NETINERA-Konzern gehört zu einem Konsortium unter Führung der italienischen Staatsbahn Ferrovie dello Stato Italiane und ist damit Teil des drittgrößten Verkehrskonzerns in Europa. Mit mehr als 4.200 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 570 Mio. € ist der NETINERA-Konzern eines der größten privaten Verkehrsunternehmen in Deutschland. Zu unseren Beteiligungsunternehmen und Marken zählen beispielsweise alex, trilex,
vlexx, metronom, enno, erixx, ODEG, Autobus Sippel und die NETINERA Werke.

Einstiegsmöglichkeiten - NETINERA Deutschland GmbH

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten keine Angabe
Traineeprogramme ja
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals keine Angabe

NETINERA Deutschland GmbH - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.netinera.de/karriere

Webseiten

Website für Bewerber: www.netinera.de/karriere
Unternehmens-Website: www.netinera.de

NETINERA Deutschland GmbH in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per E-Mail, per Online-Formular

Anforderungs- und Einstellungsprofil

NETINERA Deutschland GmbH

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
allg. Wirtschaftswissenschaften, BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, BWL-Marketing, BWL-Personal, BWL-Rechnungswesen, Kommunikationswissenschaft, Logistik, Rechtswissenschaften, Umweltmanagement, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftskommunikation, Wirtschaftsrecht

Ingenieurwissenschaften
Allg. Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau, Schienenverkehrstechnik, Transport-/Fördertechnik, Verkehrsingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Informationstechnik, Wirtschaftsinformatik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Verkehrswirtschaft
Verkehrsingenieurwesen
Kommunikationswissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftswissenschaften