Volkswagen AG

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Automobilindustrie

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1938

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 100.000+
davon in Deutschland: 255.000

Standorte

in Deutschland: 10
insgesamt: 107
Braunschweig, Chemnitz, Dresden, Emden, Hannover, Kassel, Osnabrück, Salzgitter, Wolfsburg, Zwickau

Dienstleistungen und Produkte

Automobile

Einstiegsmöglichkeiten - Volkswagen AG

Praktika ja
Studentenjobs keine Angabe
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme ja
Doktorarbeiten ja
Einstieg für Absolventen keine Angabe
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Volkswagen AG - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Volkswagen AG
Personalmarketing
38436 Wolfsburg
0 53 61-93 63 63

Webseiten

Website für Bewerber: www.volkswagen-karriere.de
Unternehmens-Website: www.volkswagen.de

Volkswagen AG in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Anforderungs- und Einstellungsprofil

Volkswagen AG

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, BWL-Marketing, BWL-Personal, BWL-Produktion, BWL-Rechnungswesen, BWL-Steuern, International Business, International Management, Kommunikationswissenschaft, Logistik, Rechtswissenschaften, Umweltmanagement, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftspsychologie, Wirtschaftsrecht

Ingenieurwissenschaften
Allg. Ingenieurwissenschaften, Automatisierungstechnik, Chemieingenieurwesen, Chemieverfahrenstechnik, Elektrische Energietechnik, Elektrotechnik, Energietechnik, Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik, Fertigungs-/Produktionstechnik, Konstruktionstechnik, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Metalltechnik, Regenerative Energien, Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Informatik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Softwareentwicklung, Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik

Naturwissenschaften
Chemie, Mathematik, Physik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften