Watson Farley & Williams LLP

Arbeitgeber- und Firmenprofil · per E-Mail senden

Short Facts - Watson Farley & Williams LLP

Branche

Rechtsberatung

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 501 - 1.000
davon in Deutschland: 150

Standorte

in Deutschland: 3
insgesamt: 14
Frankfurt am Main, Hamburg, München, Paris - Frankreich, Athen - Griechenland, Hongkong, Mailand - Italien, Rom - Italien, Singapur, Madrid - Spanien, Bangkok - Thailand, New York City - USA, Dubai - Vereinigte Arabische Emirate, London - Vereinigtes Königreich

Dienstleistungen und Produkte

Wir beraten unsere Mandanten weltweit mit 500 Anwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern an 14 Standorten individuell und auf höchstem Niveau im gesamten Spektrum des Wirtschafts- und Steuerrechts. Watson Farley & Williams zeichnet sich durch eine besondere Fachkompetenz in den Sektoren Energie, Schifffahrt, Rohstoffe, Immobilien, Private Equity, Transport sowie Informations- und Kommunikationstechnologie aus.

Einstiegsmöglichkeiten - Watson Farley & Williams LLP

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten keine Angabe
Traineeprogramme ja
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals keine Angabe

Watson Farley & Williams LLP - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Frau Stefanie Herbart

Webseiten

Website für Bewerber: karriere.wfw.com/
Unternehmens-Website: www.wfw.com

Bevorzugte Bewerbungsform

per E-Mail

Anforderungs- und Einstellungsprofil

Watson Farley & Williams LLP

Studienbereiche:

Informatik
Informatik, Informationstechnik, Kommunikationstechnik, Medieninformatik, Softwareentwicklung, Technische Informatik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
IT; Informatik; Wirtschaftsinformatik; Elektronik; Technik
Zusatzqualifikationen:
sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe