Weber Maschinenbau GmbH

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Maschinenbau

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 501 - 1.000
davon in Deutschland: 900

Standorte

Breidenbach, Groß Nemerow, Neubrandenburg, Paris - Frankreich, Brampton - Kanada, Rotterdam - Niederlande, Warschau - Polen, Cluj-Napoca - Rumänien, Moskau - Russland, Brünn - Tschechien, Kansas City - USA

Dienstleistungen und Produkte

Die Unternehmensgruppe Weber entwickelt und fertigt Maschinen für die Lebensmittel verarbeitende Industrie - auf höchstem Qualitätsniveau und mit High-Tech-Ausstattung. Als innovatives mittelständisches Unternehmen mit mehr als 950 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten sind wir auf dem Weltmarkt sehr erfolgreich. Im Bereich Slicing-Systeme sind unsere Entwicklungen richtungsweisend und wir gehören weltweit zu den Marktführern.
Wir bieten interessante berufliche Perspektiven in den Bereichen Ausbildung, Praktikum, Bachelor-, Master-und Diplomarbeit sowie für Direkteinsteiger.

Einstiegsmöglichkeiten - Weber Maschinenbau GmbH

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme keine Angabe
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen keine Angabe
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Im Studium: Praktika (Vor- und Zwischenpraktika) , Betreuung von Bachelor-, Master-, Diplomarbeiten, etc.
Nach dem Studium: Ein Direkteinstieg nach erfolgreichem Abschluss ist möglich.

Weber Maschinenbau GmbH - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Weber Maschinenbau GmbH Neubrandenburg

Feldmark 11

17034 Neubrandenburg

Frau Manuela Schewe

Tel.: 0395-45061100

nbjobs@weberweb.com



Weber Maschinenbau GmbH & Co. KG

Günther-Weber-Str. 3

35236 Breidenbach

Frau Lena Schäfer

Tel.: 06465 - 918 0

brjobs@weberweb.com

Webseiten

Website für Bewerber: www.weberweb.com/de/karriere.html
Unternehmens-Website: www.weberweb.com/

Bevorzugte Bewerbungsform

per Post, per E-Mail

Anforderungs- und Einstellungsprofil

Weber Maschinenbau GmbH

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen

Ingenieurwissenschaften
Automatisierungstechnik, Chemieverfahrenstechnik, Elektrotechnik, Konstruktionstechnik, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Mess-Steuer-Regelungstechnik, Metalltechnik, Verfahrenstechnik, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Maschinenbau, Elektrotechnik, Werkstofftechnik, Softwareentwicklung, Wirtschaftsingenieurwesen