ZEISS

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Optische und optoelektronische Industrie

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1846

Offene Stellen

Jobangebote der Firma

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 10.001 - 50.000
davon in Deutschland: 11.000

Standorte

in Deutschland: 12
insgesamt: 100
Aalen, Berlin, Göttingen, Jena, München, Oberkochen (Headquarter) , Tholey, Wetzlar

Dienstleistungen und Produkte

Messtechnik
Mikroskope
Medizintechnik
Halbleiterfertigungs-Equipment
Brillengläser
Foto- und Filmobjektive
Ferngläser

Einstiegsmöglichkeiten - ZEISS

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten ja
Traineeprogramme ja
Doktorarbeiten ja
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Im Studium: Praktika und Abschlussarbeiten: Projektbezogene Vergabe in allen Unternehmensbereichen

Ansprechpartner für Studenten:
Carl Zeiss AG
Koordination Praktika & Abschlussarbeiten
73446 Oberkochen

Fr. Maurer, Tel: 07364 / 20 - 2351
Nach dem Studium: Einstiegsmöglichkeiten:
Praktika, Abschlussarbeiten (auch in Kombination möglich), Studium der Dualen Hochschule, Global Graduate Program, Direkteinstieg in allen Unternehmensbereichen möglich

ZEISS - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Carl Zeiss AG
Talent Attraction
Carl Zeiss Straße 22
73446 Oberkochen

Tel.: 07364 / 20 - 82 71
Mail: karriere@zeiss.de

Alle vakanten Positionen finden Sie unter www.zeiss.de/karriere
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Webseiten

Website für Bewerber: www.zeiss.de/karriere
Unternehmens-Website: www.zeiss.de

ZEISS in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Ablauf des Auswahlverfahrens für Bewerber

Je nach Unternehmensbereich unterschiedlich,
Schwerpunkt: Auswahlgespräche,
Global Graduate Program: Assessment Center

Anforderungs- und Einstellungsprofil

ZEISS

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, BWL-Marketing, BWL-Personal, BWL-Produktion, BWL-Rechnungswesen, BWL-Steuern, Facility Management, International Business, International Management, Kommunikationswissenschaft, Logistik, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht

Ingenieurwissenschaften
Augenoptik, Automatisierungstechnik, Chemieingenieurwesen, Chemieverfahrenstechnik, Elektrotechnik, Feinwerktechnik, Fertigungs-/Produktionstechnik, Konstruktionstechnik, Life Science Engineering, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Medizintechnik, Mess-Steuer-Regelungstechnik, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik, Optoelektronik, Physikalische Technik, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Bioinformatik, Informatik, Informationstechnik, Medizinische Informatik, Softwareentwicklung, Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik

Naturwissenschaften
Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Chemie, Mathematik, Physik

Sonstige
Sonstiges

Zusatzqualifikationen:

Gesuchte Fachrichtungen:
Ingenieur- und Wirtschaftsingenieurwesen
Naturwissenschaften
Wirtschaftswissenschaften
Informatik
Biologie
Chemie
Chemieingenieurwesen
Verfahrenstechnik
Elektrotechnik/Feinwerktechnik
Maschinenbau
Mathematik
Medizintechnik
Naturwissenschaften
Optik
Physik
Sonstige
Zusatzqualifikationen:
Sozialkompetenz
Kommunikationsfähigkeit
Hervorragende Fach- und Methodenkenntnisse
Überdurchschnittliche Studienleistungen
Je nach Stelle sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe

Weitere Unternehmens-Informationen zu ZEISS

OPTIK FÜR WISSENSCHAFT UND TECHNIK, FORTSCHRITT FÜR DEN MENSCHEN

ZEISS ist ein weltweit tätiger Technologiekonzern der optischen und optoelektronischen Industrie. ZEISS entwickelt und vertreibt Lithographieoptik, Messtechnik, Mikroskope, Medizintechnik, Brillengläser sowie Foto- und Filmobjektive, Ferngläser und Planetariumstechnik. Mit seinen Lösungen bringt der Konzern die Welt der Optik weiter voran und gestaltet den technologischen Fortschritt mit. Der Konzern ist in die sechs Unternehmensbereiche Industrial Metrology, Microscopy, Medical Technology, Vision Care, Consumer Optics und Semiconductor Manufacturing Technology gegliedert.
ZEISS ist ein weltweit tätiger Technologiekonzern der optischen und optoelektronischen Industrie. Im Geschäftsjahr 2016/17 erzielte der Konzern mit knapp 27.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 5,3 Milliarden Euro.

Die ZEISS Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt Messtechnik, Mikroskope, Medizintechnik, Brillengläser sowie Foto- und Filmobjektive, Ferngläser und Halbleiterfertigungs-Equipment. ZEISS ist in die vier Sparten Research & Quality Technology, Medical Technology, Vision Care/Consumer Products und Semiconductor Manufacturing Technology gegliedert. Die ZEISS Gruppe ist in über 40 Ländern vertreten und hat weltweit mehr als 50 Vertriebs- und Servicestandorte, über 30 Produktionsstandorte sowie rund 25 Forschungs- und Entwicklungsstandorte.

Die Carl Zeiss AG führt die ZEISS Gruppe als strategische Management-Holding. Alleinige Eigentümerin der Gesellschaft ist die Carl-Zeiss-Stiftung. Sitz des 1846 in Jena gegründeten Unternehmens ist Oberkochen.

Weitere Informationen unter www.zeiss.de.