Abschlussarbeit (Master/Diplom) im Bereich Entwicklung von Energiespeicheranlagen ab 09.2021

Daimler AG - Jobangebot

Connecticum Job-Nr. 1415595 / MER000189Y
  • Arbeitgeber: Daimler AG Firmenprofil
    Beschäftigungsart: Bachelor-/ Masterarbeit
    Jobdatum: 21. Juli 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Automatisierungstechnik, Elektrotechnik
    Einsatzort: Kamenz; Sachsen

    Abschlussarbeit (Master/Diplom) im Bereich Entwicklung von Energiespeicheranlagen ab 09.2021 - Jobangebot

    Abschlussarbeit (Master/Diplom) im Bereich Entwicklung von Energiespeicheranlagen ab 09.2021

    Mercedes-Benz Energy ist ein führender Hersteller für Lösungen im Stationärspeichersegment. Die hundertprozentige Tochter der Daimler AG wurde 2016 gegründet und entwickelt seitdem am Standort Kamenz stationäre Energiespeicher. Bisher wurden Großprojekte mit einem Gesamtvolumen von mehr als 40 MWh umgesetzt. Das Anwendungsspektrum der Stationärspeicher-Lösungen von Mercedes-Benz Energy reicht von Lastspitzenausgleich über Black Start bis zu Unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV). Basierend auf der gleichen automobilen Batterietechnologie, die in Mercedes-Benz Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen eingesetzt wird, erfüllen die Mercedes-Benz Energiespeicherlösungen höchste Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit.
    Diese Systeme beinhalten HW- und SW-Komponenten, die während der Produktentwicklung mehrere Testebenen durchlaufen. Im Rahmen der Abschlussarbeit soll auf der Ebene eines Gesamtsystemtests eine bestehende Testinfrastruktur erweitert und teilautomatisiert werden.
    Wir suchen Dich für die Erstellung der Abschlussarbeit mit dem Thema " P lanung und Implementierung einer Testsystemerweiterung für ein Batteriespeichersystem".

      Diese Herausforderungen kommen auf Dich zu:
    • Konzeption der Testsystemerweiterung nach gegeben Anforderungen
    • Konzeption von Konditionierungsmethoden nach gegebenen Anforderungen
    • Umsetzen der Konzepte im Testsystem
    • Implementieren von Testsystemschnittstellen
    • Implementieren von gegebenen Testfällen in eine Testautomatisierungsumgebung

    • Studiengang Elektrotechnik oder vergleichbar
    • Grundkenntnisse im Umgang mit Test-Tools (z.B. Labview, CANoe, ECU-Test)
    • Grundkenntnisse im Bereich Automatisierungstechnik
    • Grundkenntnisse in gängigen Programmiersprachen
    • Hands-On Mentalität
    • Hohes Abstraktionsvermögen
    • Sehr gute Kommunikative Fähigkeiten
    • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sicherer Umgang mit MS-Office


    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen.


    Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.


    Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.


    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen.


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.


    Fragen zur Stelle und zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Frau Susanne Franke, unter der +49 176 3090 5714.

Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Abschlussarbeit (Master/Diplom) im Bereich Entwicklung von Energiespeicheranlagen ab 09.2021

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1415595 / MER000189Y
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Daimler AG