Business Analyst im Bereich Data Engineering (w/m/d)

Jobangebot - Daimler AG

Connecticum Job-Nr. 1445419 / MER0001D4Q
  • Arbeitgeber: Daimler AG
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Jobdatum: 14. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: allg. Wirtschaftswissenschaften
    Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften
    Informatik: Informationstechnik
    Naturwissenschaften: Mathematik, Naturwissenschaften allg.
    Einsatzort: Stuttgart; Baden-Württemberg

    Business Analyst im Bereich Data Engineering (w/m/d) - Jobangebot

    Business Analyst im Bereich Data Engineering (w/m/d)

    Wir, das Team Data Engineering Platforms & Data Analytics, stellen in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnerteams und der IT unseren internen Kund*innen umfangreiche Prozesse, Datenanalysen und Berichte u. a. für die Bankenaufsicht und die interne Banken-Steuerung zur Verfügung. Dabei setzen wir auf eine moderne Business Intelligence (BI) Landschaft bestehend aus SAP BW, SAP BA, SAP BO und der Cloudera Data Platform.


    Um für die Zukunft gut vorbereitet zu sein, erarbeiten wir aktuell ein neues Zielbild für unsere Abteilung und unsere Plattform, um die Anforderungen, welche sich aus der neuen strategischen Ausrichtung der Mercedes-Benz Bank ergeben, optimal bedienen zu können. Hierbei sollen Cloud-Technologien in Verbindung mit Anwendungen aus dem Bereich Advanced Analytics, Machine Learning und Self Service BI die Basis bilden. Diese als auch unsere täglichen Herausforderungen meistern wir durch exzellentes, übergreifendes Teamwork, kontinuierliche Weiterentwicklung eines jeden Einzelnen und dem Einsatz agiler Vorgehensweisen.


    Wenn Du Spaß an der Betreuung unserer internen Kund*innen und Erfahrung in der Verarbeitung, Analyse und Aufbereitung von Daten hast, gerne Verantwortung übernimmst und darüber hinaus die Arbeit im agilen Umfeld zu schätzen weißt, bist Du die Verstärkung, die wir für unser Team suchen.


    Diese Herausforderungen erwarten Dich bei uns:

    • In der Rolle des/der Business Analyst*in bist Du gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen für die Betreuung und Weiterentwicklung von BI-Prozessen und Bankprodukten verantwortlich sowie erster Ansprechpartner*in für unsere internen Kund*innen
    • In enger Zusammenarbeit mit Deinen Kund*innen und unseren Business Analyst*innen nimmst Du neue fachliche Anforderungen auf, analysierst bestehende Prozesse und leitest Schritte zur Weiterentwicklung der BI-Plattform ab
    • Diese bringst Du gemeinsam mit unseren Entwicklungsteams zur Umsetzung - Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung sind dabei Deine Leitgedanken
    • Bei der Gestaltung der von Dir verantworteten Prozesse setzt Du konsequent auf die Bestandteile und die innovativen Möglichkeiten unserer BI-Plattform
    • Abgeleitet aus den Qualitätsanforderungen Deiner Kund*innen entwickelst Du aktiv das interne Kontrollsystem zur Absicherung der Datenqualität
    • Im Rahmen von Monats- und Quartalsabschlüssen berichtest Du den Stand der Datenqualität an Deine Kund*innen und ans Management
    • In dieser Funktion leistest Du einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Geschäftsprozesse und treibst deren erfolgreiche Integration in unsere Organisation und unsere Systemlandschaft voran

    Idealerweise bringst Du folgende Qualifikationen mit:

    • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informationstechnologie, Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Mathematik oder vergleichbare Studiengänge
    • Hohe Zahlen- und Datenaffinität sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
    • IT-Verständnis zur Überführung von fachlichen Anforderungen in die Systemlandschaft
    • Pioniergeist im Umgang mit neuen Technologien
    • Erfahrung im Banken- bzw. Financial Services Umfeld ist von Vorteil
    • Kenntnisse über die System- und Produktlandschaft der Mercedes-Benz Bank ist von Vorteil
    • Erfahrung in der Projektarbeit und mit agilen Arbeitsmethoden ist von Vorteil
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Einsatzbereitschaft
    • Hands-on-Mentalität und Problemlösungsfähigkeit
    • Kundenorientierung und ausgeprägtes Service-Mindset sowie Verständnis für Kolleg*innen und Kund*innen

    Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwarten dich bei uns:

    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
    • Kantine vor Ort
    • Kinderbetreuung
    • Attraktive Mitarbeiterkonditionen bspw. für Fahrzeuge der Marke Mercedes-Benz im Kauf- und Mietmodell
    • Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
    • Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung
    • Fort- und Weiterbildung
    • Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit)


    Zusätzliche Informationen:
    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.
    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).
    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.
    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Business Analyst im Bereich Data Engineering (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1445419 / MER0001D4Q
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Daimler AG