Für die Vattenfall Europe Sales GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Business Manager (w/m/d) Bestandskunden (N-3)

für den Bereich CJ-CR an den Standorten Berlin oder Hamburg.

 

Ihre Hauptaufgaben

Personalaufsicht und -führung

  • Beaufsichtigen, fachliches Anleiten und disziplinarisches Führen der eigenen Mitarbeiter und unterstellten Führungskräfte.
  • Beaufsichtigen und fachliches Anleiten des Fremdpersonals vor Ort.
  • Durchführen von Leistungseinschätzungs-/Zielvereinbarungsgesprächen, Personaldisposition und Sicherstellen der Entwicklung der unterstellten Mitarbeiter und Führungskräfte.
  • Leitung eines 18 köpfigen Teams inkl. 3 fachlicher Teamleiter.


Fachspezifische Aufgaben

  • Organisieren der Arbeitsabläufe des Fachgebiets.
  • Sicherstellen der Einhaltung und Umsetzung einschlägiger Gesetze, Verordnungen, behördlichen Anordnungen, betriebsverfassungsrechtlicher Vorgaben, betriebswirtschaftlicher Normen und Regeln sowie Vorgaben und Regelungen des Unternehmens im Zuständigkeitsbereich.
  • Sicherstellen der fachlichen, organisatorischen und wirtschaftlichen Zuständigkeiten und Belange wie z. B. Übertragungen von Pflichten, Befugnissen, Zulassungen, Bestellungen, Vertretungen, Vereinbarungen und Überwachung von Zielen einschließlich deren Anpassung und Abstimmung mit Vorgesetzten und Nachbarbereichen.
  • Koordinieren bzw. Durchführen der Abnahme von erbrachten Leistungen und Sicherstellen der Erbringung vertraglich vereinbarter Leistungsumfänge und –Qualitäten.
  • Durchführen von Verhandlungen in allen Phasen (von der Konzeption bis zur Klärung von Leistungsstörungen).
  • Gewährleisten der betriebswirtschaftlichen Arbeitsverfahren und Prozesse sowie Durchführung von Unterweisungen bei Veränderungen der Arbeitsabläufe und -inhalte.
  • Entscheiden über die Erarbeitung von Prozessen und Anweisungen sowie der Auswahl und Bewertung von Fremdfirmen, Lieferanten usw.
  • Mitarbeiten bzw. Mitwirken in internen und externen nationalen und internationalen Fachgremien, Arbeitskreisen usw.
  • Wahrnehmen der Verantwortung für die Umsetzung der Sicherheits- und Arbeitsschutzvorschriften.
  • Wahrnehmen von Aufgaben aus der Abteilung.
  • Verantwortung für die interne und externe Schnittstelleneffizienz.
  • Verantwortung für die Auswertung von Störungen usw. und deren Analysen und Abstimmung/Verhandlung mit Behörden, Gutachtern, Wirtschaftsprüfern usw.

Strategische Steuerungsaufgaben

  • Verantwortung für die Erstellung des Strategie-und Businessplans.
  • Beraten der Geschäftsführung in allen betriebswirtschaftlichen und vertriebsrelevanten Fragestellungen.
  • Durchführen regelmäßiger Berichtserstattung gegenüber der Management-Ebene Strategie und Grundsatzarbeit.
  • Veranlassen der Bereitstellung/Beschaffung/Qualifizierung von Fachpersonal sowie Vorschlagen/Mitwirken bei der Auswahl von Führungskräften für die Organisationseinheit.
  • Planen, Überwachen und Entscheiden im Rahmen der erteilten Vollmachten über die Umsetzung der zugeteilten finanziellen Mittel/Budgets im Zuständigkeitsbereich und über den Einsatz der Eigen-und Fremdmittel bei veränderten Marktbedingungen.
  • Sicherstellen von Entscheidungsvorlagen und Strategien zur wirtschaftlichen Steuerung der Abteilung sowie deren Abstimmung mit weiteren Bereichen der BU bzw. des Konzerns.
  • Erarbeiten, Planen und Umsetzen von Strategiekonzepten zur optimalen Funktionsfähigkeit der Abteilung und der Prozesse im Zuständigkeitsbereich.
  • Analysieren der Geschäftsabläufe mit betriebswirtschaftlichem Charakter zur Optimierung der Prozesse und zur Kostensenkung, Sicherstellen der Qualität der Arbeitsergebnisse.
  • Identifizieren von konkreten Maßnahmen zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit und Effektivität von administrativen Prozessen sowie Planen und Umsetzen dieser Maßnahmen.
  • Verantwortung für Konzepte und Maßnahmen mit Auftraggebern, Betriebsbereichen, Fremdfirmen, Behörden sowie sonstigen betroffenen Bereichen.
  • Wahrnehmen der Kostenverantwortung für administrative Projekte.

Inhaltliche Schwerpunkte N-3 Bestandskunden 

  • Verantwortlich für das Bestandskundenmanagement im Multichannelansatz insbesondere Vertragsverlängerung, Cross-SEll/Churn Prevention/Retention & Winback Kampagnen incl. Budgetverantwortung der Maßnahmen.
  • Aus- und Aufbau von Loyalisierungskooperationen und -kampagnen inkl. Vattenfall Shop.
  • Entwurf & Roll Out einer Monetarisierungsstrategie.
  • Neuausrichtung des Permissionmanagement und Steuerung Datenschutz im Bestandsbereich.
  • Churn-Verantwortung.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes fachspezifisches Fachhoch-/ Hochschulstudium oder vergleichbarer Abschluss
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung
  • Fachbereichsspezifische Software-Kenntnisse 
  • Kenntnisse der Prozesse des Fachbereichs
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt.

Unsere Organisation

Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit rund 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie.

Zusätzliche Informationen

  • Unbefristet
  • Vollzeit
  • Sollvergütung: Außertariflich

Für mehr Informationen zur Stelle kontaktieren Sie HerrnBernd Stoewenau: Bernd.stoewenau@vattenfall.de.
Bei Fragen zum Recruiting Prozess wenden Sie sich an Frau Eva Fried, vorzugsweise per Mail: Eva.fried@vattenfall.de.