Jobangebot connecticum Job-1744962

DWS – Litigation Experte - Volljurist/ Senior Legal Counsel – Asset Management – Litigation & Regulatory Enforcement (m/w/d)

Deutsche Bank

Jobdatum: 24. April 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Einsatzort: Frankfurt am Main; Hessen
Arbeitgeber: Deutsche Bank AG
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

Deutsche Bank

Finanzdienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1870

Mitarbeiter

50.001 - 100.000

Kontakt

Deutsche Bank AG
Taunusanlage 12
60325 Frankfurt am Main

Kontakt für Studierende und Absolventen:
0800 3331115 (Montag bis Freitag von 9:00 bis 23:00 Uhr)

Homepage
www.deutsche-bank.de

Karriere-Website
www.db.com/careers

DWS – Litigation Experte - Volljurist/ Senior Legal Counsel – Asset Management – Litigation & Regulatory Enforcement (m/w/d)

Job ID:R0328680 Full/Part-Time: Full-time
Regular/Temporary: Regular Listed: 2024-04-25
Location: Frankfurt

Position Overview

Über die DWS

Heutzutage sind die Märkte einer ganzen Reihe von Risiken ausgesetzt - aber auch einer ganzen Reihe von Chancen. Die Chance, anders zu innovieren. Die Chance, verantwortungsvoll zu investieren. Und die Chance, etwas zu verändern.

Kommen Sie zu DWS und werden Sie Teil eines branchenführenden Unternehmens mit globaler Präsenz. Hier werden Sie bestärkt, ehrgeizige Programme zu leiten, um die Zukunft des Investierens zu gestalten und unsere Kunden, lokale Gemeinschaften und die Umwelt zu unterstützen.

Wir suchen kreative Denker und Innovatoren, um die Chancen von morgen zu nutzen und die bestmögliche Grundlage für die finanzielle Zukunft unserer Kunden zu schaffen. Aus diesem Grund sind wir "Investors for a new now".

Im Gegenzug bieten wir Ihnen die Plattform, die Sie brauchen, um etwas zu bewirken, indem Sie mit einigen der größten Vordenker der Branche zusammenarbeiten.

Das ist Ihre Chance, Ihre Ziele zu erreichen und eine außergewöhnliche Karriere zu führen. Das ist Ihre Chance, in Ihre Zukunft zu investieren.

Lesen Sie hier mehr über DWS und wer wir sind.

Über die DWS Rechtsabteilung

Die DWS Rechtsabteilung ist Bestandteil des Bereichs CAO (Chief Administrative Office) der DWS. Sie unterstützt die DWS partnerschaftlich in allen rechtlichen Fragen und Angelegenheiten. Unser Ziel ist es, die Integrität und Reputation der DWS zu schützen, rechtliche Risiken zu managen und die DWS bei ihrer Tätigkeit als internationaler treuhänderisch tätiger Vermögensverwalter rechtlich zu beraten.

Was Sie erwartet

Sie sind der zentrale Ansprechpartner für rechtliche Beratung und Koordination von zivilrechtlichen Streitigkeiten der DWS (inkl. ihrer Tochtergesellschaften) und aufsichtlichen Verfahren in Deutschland. Im Rahmen regionsübergreifender Themen arbeiten Sie eng mit Litigation Experten und anderen Kollegen der Rechtsabteilung  in anderen Standorten zusammen. In Ihrer Rolle berichten Sie direkt an den Leiter der DWS Rechtsabteilung in Deutschland.

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Beratung im Zusammenhang mit zivilrechtlichen Streitigkeiten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten sowie im Zusammenhang mit behördlichen Verfahren, Festlegung von Verhandlungs- und Verfahrensstrategien sowie Unterstützung bei der Beilegung

  • Koordination der externen Rechtsanwälte in diesen Verfahren und der internen Sachverhaltsaufarbeitung inklusive Erstellung und Verwaltung von Datenräumen

  • Unterstützung bei der Interaktion mit nationalen und internationalen Behörden und der Vertretung der Interessen der DWS gegenüber diesen Behörden

  • Beratung im Zusammenhang mit internen Untersuchungen

  • Berichtswesen über die laufenden Rechtsstreitigkeiten und behördlichen Verfahren an das Senior Management, Abschlussprüfer und Behörden

  • Erstellung und Verwaltung interner Richtlinien im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten

  • Analyse der Auswirkungen von behördlichen Verfahren auf andere Geschäftsfelder der DWS

Fachliche und persönliche Anforderungen

  • Volljurist, möglichst mit Prädikatsexamen

  • Kenntnisse und/oder Arbeitserfahrungen in einer Wirtschaftskanzlei oder in einem Unternehmen der Finanzbranche im Bereich Litigation und Regulatory Enforcement (ca. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung) 

  • Spaß und Interesse an anspruchsvollen Herausforderungen in einem internationalen Umfeld

  • Starkes Interesse an behördlichen Verfahren und Zivilrechtstreitigkeiten mit Bezug zur Finanzbranche und die Bereitschaft sich in einem ständig wandelnden Regulierungsumfeld in immer neue rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten

  • Hohe analytische Fähigkeiten verbunden mit kreativer Lösungskompetenz und einem Verständnis für wirtschaftliche Fragestellungen

  • Fähigkeit effektiv, schnell und unabhängig in herausfordernder Umgebung zu arbeiten und dabei mehrere Verfahren und Projekte zeitgleich mit höchsten Standards und Detailkenntnissen zu betreuen

  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

  • Sorgfältiges, eigeninitiatives und selbständiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen

Ohne den Ehrgeiz unserer Mitarbeiter wären unsere Erfolge nicht möglich. Und es ist uns wichtig, dass Sie gerne zur Arbeit kommen – gesund, glücklich und wertgeschätzt. Bei der DWS haben Sie Zugriff auf eine Reihe von Benefits, aus denen Sie wählen können und die speziell auf Ihren Lebensstil abgestimmt sind. Egal, ob Sie sich für die Gesundheitsversorgung oder betriebliche Vergünstigungen interessieren oder über Ihre Altersvorsorge nachdenken, es ist für jeden etwas dabei.

Einige unserer Benefits:

  • Leistungen zur körperlichen und geistigen Gesundheit, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) der gesetzlichen Krankenversicherung (BKK), Krankengeld und Support-Hotlines für Mitarbeiter

  • Familienfreundliche Leistungen, einschließlich großzügiger Elternzeitpakete (unterstützt alle Varianten von Familienformen) und Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten, einschließlich des DWS-eigenen Kindergartenservices

  • Eine Vielzahl an Pensionsplänen, persönlichen Budgetkonten zur Ermöglichung von Sabbaticals oder vorzeitigem Ruhestand sowie vermögenswirksamen Leistungen

  • Die Möglichkeit, unsere CSR-Strategie zu unterstützen, die sich auf die Bekämpfung des Klimawandels und die Erreichung größerer sozialer Gerechtigkeit konzentriert. Sie können an unsere Partnerorganisationen spenden oder sich an Corporate-Volunteering-Möglichkeiten in Ihren lokalen Gemeinden beteiligen, indem Sie uns vor Ort unterstützen

  • Leistungen zur Mobilität, beispielsweise ein voll subventioniertes Deutschlandticket sowie Angebote zu Firmenwagen und JobRad

Das aktuelle Hybrid-Arbeitsmodell der DWS ist darauf ausgelegt, die Balance zwischen persönlicher Zusammenarbeit und Engagement im Büro zu finden, die den Kern unserer Arbeitskultur ausmacht. Wir setzen uns für die Unterstützung flexibler und hybrider Arbeitsvereinbarungen auf der ganzen Welt ein. Abhängig von dem Standort oder der Stelle, auf die Sie sich bewerben, wird die Aufteilung zwischen der Arbeit im Büro und der Arbeit zu Hause im Rahmen Ihres Bewerbungs- und Interviewprozesses besprochen.

Wir werden unsere Arbeitsumgebungen und -methoden weiterhin überprüfen und weiterentwickeln, um bestmögliche Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter zu schaffen.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund, einschließlich oder im Zusammenhang mit einer Behinderung oder einem langfristigen Gesundheitszustand, Anpassungen oder Änderungen am Bewerbungsprozess benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Recruiter und teilen Sie uns mit, welche Unterstützung Sie möglicherweise benötigen. Beispiele für Anpassungen sind die Änderung des Interviewformats oder die Bereitstellung von Unterstützung in den Räumlichkeiten der DWS. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre Bewerbung und Ihr Rekrutierungsteam wird die Optionen mit Ihnen besprechen.

#LI-DG1

#LI-03

Unsere Werte bestimmen das Arbeitsumfeld, welches wir schaffen möchten – vielfältig, wertschätzend und offen für verschiedene Meinungen. Nur eine Unternehmenskultur, die eine Vielzahl von Perspektiven, sowie kulturellen und gesellschaftlichen Hintergründen vereint, fördert Innovation. Wir setzen auf vielfältige Teams, in welchen die Menschen ihr volles Potential entfalten können – denn das Zusammenführen verschiedener Talente und Ideen spielt eine entscheidende Rolle für den geschäftlichen Erfolg der Deutschen Bank.

Unsere Unternehmenskultur setzt hohe ethische Standards und fördert ein gutes Miteinander. Unabhängig von kulturellem Hintergrund, Nationalität, ethnischer Zugehörigkeit, geschlechtlicher und sexueller Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Generation freuen wir uns über Bewerbungen talentierter Menschen.
Sprechen Sie uns an: Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und weitere Zusatzleistungen, um Sie in Ihrem Berufsleben zu unterstützen.

Besuchen Sie Inside Deutsche Bank, um mehr über die Kultur der Deutschen Bank zu erfahren, einschließlich unserer Aktivitäten zu Vielfalt, Chancengleichheit und Teilhabe, unserer Führungskultur, unseren Aktivitäten zur Zukunft der Arbeit und vieles mehr.

Info zum Arbeitgeber

Deutsche Bank

Finanzdienstleistungen

Firmensprache

Deutsch, Englisch

Gründungsjahr

1870

Mitarbeiter

50.001 - 100.000

Kontakt

Deutsche Bank AG
Taunusanlage 12
60325 Frankfurt am Main

Kontakt für Studierende und Absolventen:
0800 3331115 (Montag bis Freitag von 9:00 bis 23:00 Uhr)

Homepage
www.deutsche-bank.de

Karriere-Website
www.db.com/careers

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

DWS – Litigation Experte - Volljurist/ Senior Legal Counsel – Asset Management – Litigation & Regulatory Enforcement (m/w/d)

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1744962
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftswissenschaften, allg.
Sonstige: Sonstiges
Einsatzort: Frankfurt am Main; Hessen
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden