Erfahrene_r Einkäufer_in im Bereich Beschaffung Metall, by wire Brems- und Lenksysteme

Jobangebot - Professionals-Job - Audi AG

Connecticum Job-Nr 1448080 / I-D-77598
  • Arbeitgeber: Audi AG
    Jobdatum: 22. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen
    Ingenieurwissenschaften: Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen
    Einsatzort: Ingolstadt; Bayern

    Erfahrene_r Einkäufer_in im Bereich Beschaffung Metall, by wire Brems- und Lenksysteme - Jobangebot

    Erfahrene_r Einkäufer_in im Bereich Beschaffung Metall, by wire Brems- und Lenksysteme
    Berufserfahrene
    Ingolstadt
    Einkauf / Beschaffung
    I-D-77598
    Zu besetzen ab:  

    ab sofort

    Ihr Arbeitsumfeld

    Der Bereich Beschaffung Metall verantwortet die wertgerechte und kostenoptimale Beschaffung von Metall Bauteilen im Fahrzeug wie Brems- und Lenksysteme, ZSB Getriebe, ZSB E-Achsantriebe, Achskomponenten, Abgasanlagen, Karosserieformteile, Rohmaterial, Räder und Außentrim. Die Commodity Metall betreut unter anderem die Innovationsthemen im Bereich x-by-wire (steer by wire und brake by wire) inklusive der Betreuung und dem Aufbau neuer Technologien bezüglich hochautonomen Fahrens. Die aktive Kostenbeeinflussung im Rahmen der Produktentstehung, die Anfrage der Bauteile und Materialien an internationalen Märkten bis zur Serienversorgung, sind wesentliche Inhalte des breiten Tätigkeitsspektrums. Neue Aufgabenbereiche bilden zukünftig auch lieferkettenübergreifende Tätigkeiten in den Themenfeldern "Nachhaltigkeit in den Lieferantenbeziehungen / Umsetzung der Dekabonisierungsstrategie“, „CO2-Optimierungsprogramm der Audi Beschaffung“ und „Nachhaltigkeitsperformance unserer globalen Lieferketten“. Wir suchen eine_n Expert_in mit einer mehrjährigen technisch-kaufmännischen Erfahrung im Bereich Automotive mit Schwerpunkt Brems- und Lenksysteme.

    Ihre Aufgaben
    • Sie gestalten aktiv das Technologie- und Lieferantenscouting im Bereich x-by-wire
    • Sie treiben aktiv die Technologietransformation im Bereich x-by-wire in den internen Entscheidungsgremien und nach extern in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den Lieferanten voran
    • Sie erarbeiten eigenständig das optimale Verhandlungskonzept für die zu treffenden Vergabeentscheidungen und bedienen sich dabei innovativer Ansätze aus der Verhandlungs- und Spieltheorie
    • Sie entwickeln innovative Vergabekonzepte in Verbindung mit Kostentransparenzmodellen und bringen diese zur Umsetzung, von der Konzeptentwicklung bis hin zum Serienprozess
    • Die Anfrage großer Systemteile im Rahmen der Produktentstehung sowie Steuerung der Serienversorgung sind wesentliche Inhalte des breiten Spektrums an Tätigkeiten. Auch die Produktbeeinflussung (Konzeptwettbewerbe) in der frühen Phase ist eine wichtige Aufgabe im Rahmen des Beschaffungsbereiches
    • Durch die internationale Vernetzung im VW Konzern gestalten Sie aktiv Supply Chains unserer Lieferantenbeziehungen
    • Im Rahmen von zukunftsausgerichteten Konzepten verantworten Sie Vergaben markenübergreifend im internationalen Umfeld (z.B. China) und erhalten einen umfassenden Einblick in den Aufbau des VW Konzerns
    • Sie führen internationale Lieferantenanfragen durch und arbeiten dabei mit modernen e-procurement-Lösungen
    • Sie leiten und koordinieren alle Arten von weiteren Lieferantenverhandlungen (neben Preisthemen auch Verhandlungen zu Kapazitäten, Terminen und Qualitätsthemen) in Ihrer Werkstoffgruppe und stellen das Schnittstellenmanagement zwischen den Fachabteilungen der AUDI AG und den Lieferanten sicher
    • Sie analysieren und identifizieren neue Markttrends und Innovationen im Bereich Brems- und Lenkungssysteme und leiten daraus Beschaffungsstrategien in Abstimmung mit den tangierenden Fachbereichen ab
    • Sie steuern Kapazitäten Ihres Beschaffungsumfanges bedarfs- und termingerecht innerhalb unseres weltweiten Produktionsnetzwerks und unterstützen bei der Umsetzung von Lokalisierungstätigkeiten
    • Sie beeinflussen im Rahmen der frühen Projektphase die Kosten gemeinsam mit allen Fachbereichen im Hinblick auf Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit
    Ihre Qualifikation
    • Sie haben ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwissenschaften, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Betriebswirtschaftslehre erfolgreich absolviert
    • Sie verfügen über eine mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Bereich Einkauf Automotive mit Schwerpunkt Brems- und Lenksysteme
    • Sie sind Expert_in für Verhandlungen mit großen Lieferanten in schwierigem Umfeld
    • Sie haben bereits Auslandserfahrung gesammelt im Rahmen Ihres Studiums oder Ihres beruflichen Werdegangs (mindestens 3 Monate)
    • Sie haben vertiefte Einkaufskenntnisse in den Bereichen UNECE / A-Spice inkl. Gesetzesanforderungen sowie im strategischen Halbleitermanagement
    • Sie haben vertiefte Erfahrung im Kapazitäts- und Engpassmanagement bei komplexen ZSBs und einer weltweiten Supply Chain
    • Sie bringen Kenntnisse über Produktentstehung sowie eine hohe technische Affinität mit
    • Sie sind konfliktfähig, durchsetzungsstark und teamorientiert
    • Sie überzeugen durch Verhandlungsgeschick und Verantwortungsbewusstsein
    • Sie zeichnet eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise aus
    • Sie sind kommunikationsstark und besitzen ein hohes Maß an Reisebereitschaft
    • Sie verfügen über verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind erwünscht
    • Sie weisen sehr gute Kenntnisse in allen Microsoft-Office-Anwendungen auf
    Weitere Informationen
    Diese Stelle ist bei der AUDI AG in Ingolstadt zu besetzen
    Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität.

    Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

    Referenzcode: I-D-77598
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Erfahrene_r Einkäufer_in im Bereich Beschaffung Metall, by wire Brems- und Lenksysteme

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr 1448080 / I-D-77598
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: AUDI AG

Connecticum Karriere Messe - April und November

Job- und Karrieremesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Arbeitgeber für Technik, Wirtschaft und IT