Ingenieur Umwelttechnik (w/m/d)

Absolventenjob Professionals-Job - Stellenangebot | Deutsche Bahn

  • Arbeitgeber Deutsche Bahn
    Jobdatum 23. Juni 2022
    Einstiegsart Absolventenjob, Professionals-Job
    Einsatzort Kirchmöser, Brandenburg an der Havel; Brandenburg

    Ingenieur Umwelttechnik (w/m/d) - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1536287

    Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns – längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Ingenieur Umwelttechnik für die DB Engineering&Consulting GmbH am Standort Brandenburg-Kirchmöser.


    Deine Aufgaben:

    • In Deiner neuen Rolle bist Du für die selbstständige Durchführung von Untersuchungen, insbesondere an der Schieneninfrastruktur und an eisenbahnspezifischen Anlagen unter umwelttechnischen / geotechnischen Aspekten zuständig
    • Die selbstständige Erstellung und Prüfung von Berichten bzw. Stellungnahmen im Tätigkeitsfeld, insbesondere auf dem Gebiet der Deklaration mineralischer Abfälle (Gleisschotter, Boden, Bauschutt, Asphalt) gehören ebenso zu Deinem Aufgabenfeld
    • Du veranlasst Prüfungen, Probenahmen und Bewertungen im Rahmen Deines Tätigkeitsfeldes
    • Dabei übernimmst Du die Plausibilitätsprüfungen von Dokumenten der Erkundung, Probenahmen und leitest aus den laborchemischen Ergebnissen die abfallrechtliche Bewertung und Verwertungs- und Entsorgungsmöglichkeiten für die Ausbaumaterialien ab
    • Durch Deine Mitgestaltung von effektiven Arbeitsabläufen im Arbeitsgebiet Umwelttechnik und deren Dokumentation in den Auftragsunterlagen trägst Du aktiv zur Weiterentwicklung Deines Aufgabengebietes bei
    • Du berätst Kunden und Fachplanern in fachlichen Fragestellungen und wirkst bei der qualitätsgerechten Umsetzung der Untersuchungsmethoden und –verfahren mit
    Dein Profil:

    • Dein Studium der Geowissenschaft, Umwelttechnik, Chemie oder einer vergleichbaren naturwissenschaftlich-technischen Fachrichtung hast Du bereits erfolgreich abgeschlossen
    • Dank Deiner Berufserfahrung hattest Du bereits vertieften Einblick in den Bereich der Abfallwirtschaft bzw. der Erkundung und Bewertung von Altlasten/Abfällen
    • Fachkenntnisse bei der Bewertung mineralischer Abfälle, insbesondere auf den Gebieten Gleisschotter, Boden und Bauschutt, idealerweise im Kontext des Eisenbahnwesens und des Verkehrswegebaus bringst Du ebenso mit
    • Laborberichte und Analysen kannst Du sicher lesen sowie interpretieren und damit geeignete Maßnahmen aus den Befunden ableiten
    • Zu Deinen Stärken zählst Du insbesondere Deine Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Dein sicheres und verbindliches Auftreten gegenüber internen und externen Stakeholdern
    • Eine kunden- und serviceorientierte Arbeitsweise sind für Dich genauso selbstverständlich wie Neutralität und Verschwiegenheit gemäß unseren Akkreditierungs- und Konzernvorgaben

    Benefits:
    • Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
    • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
    • Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle.

    Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.



Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Ingenieur Umwelttechnik (w/m/d)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1536287
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Abfallwirtschaft, Allg. Ingenieurwissenschaften, Umwelttechnik
Naturwissenschaften: Chemie, Geographie-Geowissenschaften, Naturwissenschaften allg.
Kontaktdaten
Arbeitgeber-Profil Deutsche Bahn AG

Mehr Jobangebote von Deutsche Bahn AG

Alle Jobs von Deutsche Bahn AG

Connecticum Messe

Deutschlands große Karrieremesse - Technik · Wirtschaft · IT

3 Tage, 300 Unternehmen für Studenten und Young Professionals

Connecticum November 2022 vom 29.11. bis 01.12.2022