Ingenieurin für Automatisierungstechnik (w/m/d)

Jobangebot - Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY - Ein Forschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft

Connecticum Job-Nr. 1444653
  • Arbeitgeber: Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY - Ein Forschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 12. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: Gesundheitsökonomie
    Ingenieurwissenschaften: Automatisierungstechnik, Elektrotechnik, Konstruktionstechnik, Mess-Steuer-Regelungstechnik
    Einsatzort: Hamburg; Hamburg

    Ingenieurin für Automatisierungstechnik (w/m/d) - Jobangebot

    Header-ImageHeader-Image

    Für den Standort Hamburg suchen wir:

    Ingenieurin für Automatisierungstechnik (w/m/d)

    Unbefristet | Start: frühestmöglich | ID: MMA062/2021 | Bewerbungsschluss: 03.11.2021 | Vollzeit/Teilzeit

    Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen mehr als 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Im Mittelpunkt der Forschung steht die Entschlüsselung der Struktur und Funktion von Materie, von den kleinsten Teilchen des Universums bis hin zu den Bausteinen des Lebens. Damit trägt DESY zur Lösung der großen Fragen und drängenden Herausforderungen von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei. Mit seiner hochmodernen Forschungsinfrastruktur, seinen interdisziplinär angelegten Forschungs-Plattformen und seiner internationalen Vernetzung verfügt DESY über ein hochattraktives Arbeitsumfeld im wissenschaftlichen, technischen und administrativen Bereich sowie für die Ausbildung von hochqualifiziertem Nachwuchs.

    De Gruppe MKK (Maschine Kraft Kühlung Klima) plant, baut und betreibt mit derzeit ca. 90 Mitarbeiter:innen die Technische Infrastruktur und versorgt die Beschleunigeranlagen sowie sämtliche Gebäude auf dem Campus in der Größenordnung einer Kleinstadt. Hierzu gehören die allgemeine Stromversorgung, Wärmeversorgung, Kälteversorgung, Gebäudelüftung und Gebäudeklimatisierung. Darüber hinaus vergrößert sich kontinuierlich der Anlagenbestand mit der Weiterentwicklung des Forschungsstandortes und der Realisierung zukunftsfähiger Forschungs- und Laborgebäude. Insbesondere für die Planung, Bau- und Betriebsvorbereitung dieser neuen Forschungs- und Laborgebäude suchen wir aktuell eine Bauherrenvertretung und Projektleitung für die technische Gebäudeausrüstung.

    Wofür wir Ihre Unterstützung benötigen:

    • Federführende und verantwortliche Planung, Projektierung, Berechnung und Beschaffung von komplexen Automatisierungsanlagen für Kühlwasser-, Lüftungs- und Klimaanlagen für Beschleunigeranlagen oder Laboren
    • Grundlagenermittlung und Konzepterstellung
    • Erstellung von Entwurfs- und Ausführungsplanungen sowie von Kostenschätzungen und -berechnungen
    • Auslegung von Automatisierungsanlagen (MSR-Technik) einschl. aller Anlagenkomponenten und Softwarelösungen
    • Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Ausschreibungsunterlagen unter Beachtung der VOB / VHB sowie Mitwirkung bei der Vergabe
    • Personensicherheit in den Anlagen bei der Planung gewissenhaft berücksichtigen
    • Energieeffizienten Betrieb durch optimale Auslegung bewirken
    • Mitarbeiter:innen von Fremdfirmen auf der Baustelle einweisen und Arbeiten überwachen
    • Überwachung und Abnahme der Ausführung in Bezug auf Übereinstimmung mit der Ausführungsplanung
    • Kostenverfolgung sowie Abstimmung und Koordination von Schnittstellen zu anderen Gewerken
    • Mitwirkung bei Inbetriebnahmen
    • Optimierung von Anlagen nach der Inbetriebnahme zur Sicherstellung eines zuverlässigen und unterbrechungsfreien Beschleunigerbetriebes
    Was uns auszeichnet:

    Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungscampus. Wir legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer DESYanerinnen und DESYaner. Die Gleichstellung aller Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Für eine bessere Vereinbarkeit von beruflichem und privatem Leben bietet DESY flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeit und Job-Sharing-Modelle. Sie profitieren von unserer familienfreundlichen und kollegialen Atmosphäre, unserem etablierten Gesundheitsmanagement sowie unserer betrieblichen Altersvorsorge. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung mit unseren umfangreichen Aus- und Weiterbildungsangeboten. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-AVH.

    Unbefristet

    Was Sie auszeichnet:

    • Dipl. Ing. (FH) bzw. Bachelor of Science Fachrichtung Elektrotechnik mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik oder gleichwertige Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen
    • Fachkenntnisse in Projektierung, Planung, Errichtung und Betrieb von Automatisierungsanlagen für Kühlwasser-, Lüftungs- und Klimaanlagen für Beschleunigeranlagen oder Laboren
    • Fachkenntnisse in Projektierung, Ausschreibung und Vergabe nach VOB und VOF
    • Kenntnisse in der Programmierung von SPS oder DDC
    • Kenntnisse in der Mess-, Steuer und Regelungstechnik
    • Berufserfahrung auf den Gebieten der Leittechnik, Anlagenvisualisierung und Alarmsysteme
    • Teamfähigkeit sowie Fähigkeit, sich in wechselnde Aufgabengebiete einzuarbeiten
    • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
    • Führerschein Kl. III oder B

    Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Olaf Krebs unter 040-8998-2018.

    Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal:

    Jetzt bewerben

    DESY fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Die berufliche Entwicklung von Frauen ist uns besonders wichtig und deshalb bitten wir Frauen nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Weiterführende Informationen finden Sie unter:
    https://www.desy.de/karriere/

    Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
    Personalabteilung
    Notkestraße 85
    22607 Hamburg
    Telefon: +49 40 8998-3392

    Bewerbungsschluss: 03.11.2021

Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Ingenieurin für Automatisierungstechnik (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444653

Connecticum Karriere Messe für Studenten und Absolventen

300 renommierte Arbeitgeber aus Technik, Wirtschaft und IT

Save the date - 26. bis 28. April 2022 in Berlin