Junior Systems Engineer – Entwicklung und Test vernetzter Funktionen

Direkteinstieg - Stellenanzeige | IAV


Arbeitgeber: IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr

Jobdatum: 25. September 2022

Einstiegsart: Direkteinstieg

Einsatzort: Ingolstadt; Bayern


Stellenbeschreibung - Junior Systems Engineer – Entwicklung und Test vernetzter Funktionen

connecticum Job 1545095 / TT-A52-18367

Job-ID: TT-A52-18367

Junior Systems Engineer – Entwicklung und Test vernetzter Funktionen
— Vollzeit – unbefristet
Ingolstadt
Diese Herausforderung erwartet Sie

Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe Elektrik/Elektronik (E/E) Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb / Fahrwerk gemeinsam mit Consumer-Elektronik und dem Internet der Dinge verbinden. Hieraus wird eine Bandbreite an Anforderungen an die E/E-Architektur des Fahrzeugs von Usability und Flexibilität bis hin zu Safety und Security gestellt. Wir sorgen mit unseren Entwicklungs- und Testaktivitäten dafür, dass komplexe Systeme mit einer hohen Qualität termingerecht in Serie gehen können. Ein Beispiel ist die Integration eines App Stores ins Fahrzeug, mit dem neue Fahrzeugfunktionen, wie eine Adaptive Cruise Control „over the air“ im Fahrzeug gekauft werden können. Unterstütze uns bei der Entwicklung und Absicherung von vernetzten Fahrzeugfunktionen. Bei uns zählt das Team: Wir arbeiten hochkommunikativ, in enger Zusammenarbeit und bieten die Möglichkeit persönliche Stärken bestmöglich einzubringen. Weiterhin sind wir in unseren Projekten international aktiv und können im Rahmen der Projektarbeit Auslandsaufenthalte ermöglichen.

Deine Aufgaben:

  • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
  • E/E-Integration und Test von Online-Fahrzeugfunktionen
  • Erstellung von Lastenheften und Testspezifikationen
  • Entwicklung komplexer Testsysteme inkl. Testautomatisierung
  • Durchführung der Testaktivitäten an Prüfständen und Fahrzeugen
Das spricht für Sie

Notwendige Kenntnisse:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung wie Informatik, Mechatronik oder Elektrotechnik/Informationstechnik oder Vergleichbares
  • Gute allgemeine IT-Kenntnisse und Methodenwissen im Bereich System- / Software-Entwurf und Absicherung

Gewünschte Kenntnisse:

  • Idealerweise Erfahrungen mit einer höheren Programmiersprache (z.B. python / c#) sowie mit IoT Protokollen (z.B. HTTP / MQTT)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an der aktiven Weiterentwicklung eines Fachthemas
  • Vernetztes und interdisziplinäres Denken sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
Das spricht für uns

Verantwortung übernehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir dir step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentor:innen bist du nicht allein und kannst so mit den Projekten wachsen. Du arbeitest mit den großen Namen der Mobilitäts- und Forschungswelt zusammen. Und qualifizierst dich gezielt weiter, z.B. durch inhouse Seminare oder auf Kongressen.

Uns sind Vielfalt und Chancengleichheit wichtig. Für uns zählt der Mensch mit seiner Persönlichkeit und seinen Stärken.


Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Junior Systems Engineer – Entwicklung und Test vernetzter Funktionen

Jobkennzeichen:
Connecticum Job 1545095 / TT-A52-18367
Bereiche:
Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Mechatronik
Informatik: Informatik, Informationstechnik
Kontaktdaten
Firmenprofil IAV

zurück | vor | zur Jobbörse | Job beanstanden

Mehr Jobangebote von IAV

Alle Jobs von IAV