Masterarbeit im Bereich: "Hochfrequente, drahtlose Sensorsysteme für die Nachverfolgung von OP-Instrumenten"

Jobangebot - Fraunhofer-Gesellschaft

Connecticum Job-Nr. 1303721 / IMS-2021-15
  • Arbeitgeber: Fraunhofer-Gesellschaft Firmenprofil
    Beschäftigungsart: Bachelor-/ Masterarbeit
    Jobdatum: 10. April 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik
    Einsatzort: Duisburg; Nordrhein-Westfalen

    Masterarbeit im Bereich: "Hochfrequente, drahtlose Sensorsysteme für die Nachverfolgung von OP-Instrumenten" - Jobangebot

    Haben Sie Lust ganz vorne dabei zu sein, wenn die Zukunft entsteht?
    Das Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme in Duisburg vergibt zum nächstmöglichen Termin eine
    Masterarbeit im Bereich: "Hochfrequente, drahtlose Sensorsysteme für die Nachverfolgung von OP-Instrumenten"

    Die Gruppe Hochfrequenzsysteme beschäftigt sich u.a. mit der Konzeption von hochfrequenten, drahtlosen Sensor- und Kommunikationssystemen und deren Realisierung. Diese Systeme finden Anwendung sowohl in medizinischer als auch industriellen Umgebung. So führt beispielsweise die elektronische Nachverfolgung medizinischer Instrumente über den gesamten Lebenszyklus, von der Herstellung über die Lagerhaltung bis hin zur Sterilisation und Verwendung im Operationssaal, mittels SHF-RFID-Technik zu einem wesentlich zuverlässigeren und effizienteren Sterilgutmanagement im Klinikalltag.

    Folgende Themen können hierbei im Rahmen einer Masterarbeit erarbeitet werden:

    • Entwicklung und Realisierung eines HF-Frontends für die Nachverfolgung von OP-Instrumenten bei 5,8 GHz oder
    • Entwicklung und Realisierung verschiedener 5,8 GHz-Antennen für die Nachverfolgung von OP-Instrumenten mittels 3D-Feldsimulationen

    Zu Ihren Aufgaben gehören

    • Theoretische Vorüberlegungen je nach Themenwahl
    • Simulationen und Optimierungen von Schaltungen oder Antennenstrukturen sowie die Herstellung von Teilschaltungen oder erster Prototypen
    • Verifizierung der Schaltungsfunktionen oder Aufbau von Testumgebungen zur Aufnahme der Antennendiagramme
    • Charakterisierung/Test der entwickelten Schaltungen bzw. Antennen

    Was Sie mitbringen
    • Studium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbarer Disziplin
    • Grundkenntnisse im Bereich Hochfrequenztechnik und elektromagnetischer Felder
    • Erste Erfahrungen im Bereich HF-Simulation oder HF-Frontend und Schaltungsentwicklung wünschenswert
    • Ausgeprägte Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
    • Eine ergebnisorientierte, systematische und eigenständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit

    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den Button "Bewerben".

    Bewerbungen per E-Mail oder Post können wir leider nicht berücksichtigen.
    Bitte übermitteln Sie hierbei Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, chronologischer Lebenslauf, aktueller Notenspiegel im Studium, Arbeitszeugnisse bisheriger beruflicher Erfahrungen/ Praktika).

    Fragen zu dieser Position beantwortet gerne Frau Irini Tsiftsi,
    Telefon +49 203 3783-268, E-Mail: personal@ims.fraunhofer.de

    Kennziffer: IMS-2021-15 Bewerbungsfrist:
    counter-image
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Masterarbeit im Bereich: "Hochfrequente, drahtlose Sensorsysteme für die Nachverfolgung von OP-Instrumenten"

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1303721 / IMS-2021-15