Praktikant*in im Verbindungsbüro BMZ, Bereich Auftraggeber und Geschäftsentwicklung (AGE)

Praktikum - Stellenangebot | Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

  • Arbeitgeber Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
    Jobdatum 05. August 2022
    Einstiegsart Praktikum
    Einsatzort Bonn; Nordrhein-Westfalen

    Praktikant*in im Verbindungsbüro BMZ, Bereich Auftraggeber und Geschäftsentwicklung (AGE) - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1551439 / V000051502

    Praktikant*in im Verbindungsbüro BMZ, Bereich Auftraggeber und Geschäftsentwicklung (AGE)

    Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in 120 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

    • Job-ID: V000051502
    • Einsatzort: Bonn
    • Einsatzzeitraum: 01.10.2022 - 31.03.2023
    • Fachgebiet: Nachwuchs
    • Art der Anstellung: Vollzeit
    • Bewerbungsfrist: 21.08.2022
    Tätigkeitsbereich

    Das Verbindungsbüro BMZ gehört zum Unternehmensbereich 'Auftraggeber und Geschäftsentwicklung' (AGE) der GIZ. Kernaufgaben des Bereichs AGE sind die zentrale Betreuung unserer Auftrag- und Drittmittelgeber sowie die Entwicklung von wirtschaftlich tragfähigem Geschäft gemeinsam mit unseren Auftraggebern. Das Verbindungsbüro hat die „Key Account“ Funktion in der Verhandlung und Ausgestaltung von Prozessen und Verfahren mit den jeweiligen Auftraggebern. Es sorgt für den Ausbau und die konstruktive Weiterentwicklung der Auftragsbeziehungen zum BMZ und stellt dabei sicher, dass strategische Interessen des Unternehmens in der Auftragsbeziehung gewahrt werden. Dazu gehört die Aushandlung von effizienten Verfahren und Rahmenbedingungen, die eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ermöglichen, sowie Vorschläge für die Prozessoptimierungen und Verbesserungen der Leistungsqualität. Gleichzeitig bringt das Verbindungsbüro die BMZ-Perspektive in unternehmensweite Gremien und Prozesse der GIZ ein. Als Dienstleister nach innen übersetzt das Verbindungsbüro BMZ – gemeinsam mit anderen Organisationseinheiten der GIZ – die Verfahrensrege-lungen mit dem BMZ in das Auftragsmanagement der GIZ. Zentral in unserer Arbeit ist die Gestaltung der Schnittstellen zu vielen anderen Einheiten im Unternehmen und die effektive Kommunikation aller Informationen und Anforderungen, die für die Umsetzung des Auftragsverfahrens relevant sind. Das Verbindungsbüro BMZ ist auch an BMZ-Haushaltsanalysen beteiligt und erstellt Portfolioanalysen.
    Im Rahmen Ihres Praktikums geben wir Ihnen die Möglichkeit, die GIZ als Dienstleister in der Internationalen Zusammenarbeit kennenzulernen. Sie erhalten einen Einblick in die Grundlagen unserer Arbeit, insbesondere in die Vorbereitung, Entwicklung und Durchführung von Projekten.

    Ihre Aufgaben

    Sie unterstützen das Team bei den vielfältigen Kommunikations-, Analyse- und Organisationsaufgaben in der Weiterentwicklung der Verfahren und der Portfolioentwicklung mit unserem Hauptauftraggeber BMZ und nehmen nach Einarbeitung auch eigenständig Aufgaben in diesem Bereichen wahr. Die Aufgaben umfassen insbesondere folgende Tätigkeiten:

    • Sie unterstützen die Kolleg*innen bei der Erstellung von Analysen bspw. zu Qualitätsaspekten in Vorhaben oder zum BMZ-Portfolio
    • Sie gestalten Präsentations-/ Informationsmaterialien und unterstützen bei der Aufarbeitung von Publikationen zu den BMZ-Verfahren
    • Sie bereiten größere und kleinere Besprechungen und Veranstaltungen vor, unterstützen die Durchführung und Nachbereitung – in virtuellen und präsenten Formaten
    • Sie unterstützen die Kolleg*innen bei Beratungsprozessen für Inlands- und Auslandsmitarbeiter/innen zu Fragen zum Auftragsverfahren mit dem BMZ und dem Auftragsmanagement
    • Sie unterstützen die Kolleg*innen in der Koordination verschiedener Arbeitsstränge in der gesamten GIZ
    Ihr Profil
    • Hochschulstudium (ab dem 3. Semester) oder kurz abgeschlossenes Studium in Politik-/Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Kommunikation, Internationale Beziehungen, o. ä.
    • Hohes Interesse am Themenfeld „Internationale Zusammenarbeit“ bzw. Entwicklungszusammenarbeit
    • Dienstleistungsorientierung gegenüber internen und externen Kunden
    • Eigeninitiative, Selbstorganisation und Flexibilität sowie eine strukturierte Herangehensweise an Aufgaben und Problemstellungen
    • Sie sind kontaktfreudig, teamfähig und eigenständig und besitzen ein feinfühliges Kommunikationsverhalten mit unterschiedlichen Ansprechpartner*innen
    • Sehr gute praktische Kenntnisse der üblichen MS Office-Anwendungen und Interesse, sich in ein Content Management System einzuarbeiten, werden vorausgesetzt
    • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
    Hinweise

    Die GIZ ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt im Unternehmen sind uns wichtig. Alle Mitarbeiter*innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung.

    Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

    Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.797,- (brutto).

    Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

    Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Herr Forster (reiner.forster@giz.de) zur Verfügung.

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Praktikant*in im Verbindungsbüro BMZ, Bereich Auftraggeber und Geschäftsentwicklung (AGE)

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1551439 / V000051502
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: Kommunikationswissenschaft, allg. Wirtschaftswissenschaften
Gesellschafts-/Sozialwissenschaften: Politikwissenschaften, Sozialwissenschaften

Connecticum Messe

Deutschlands große Karrieremesse - Technik · Wirtschaft · IT

3 Tage, 300 Unternehmen für Studenten und Young Professionals

Connecticum November 2022 vom 29.11. bis 01.12.2022