Produktionsingenieur (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive Produkte der Elektromobilität

Absolventenjob Professionals-Job - Stellenangebot | Diehl Metall

  • Arbeitgeber Diehl Metall
    Jobdatum 26. November 2021
    Einstiegsart Absolventenjob, Professionals-Job
    Einsatzort Zehdenick; Brandenburg
    Fachbereiche Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften

    Produktionsingenieur (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive Produkte der Elektromobilität - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1460214

    Aus Tradition: Zukunft!

    Über 17.000 Beschäftigte in unseren fünf Teilkonzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering arbeiten an den Technologien von heute und morgen. Diehl Metall bietet anspruchsvolle Metallverarbeitungslösungen für die Trends und Herausforderungen von morgen in einer Vielzahl von Industrien. Das Produktportfolio umfasst hochwertige Stangen, Rohre, Profile und Schmiedestücke sowie anwendungsspezifische stromführende Komponenten. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszinierende Technologien und eine einzigartige Unternehmenstradition der Stabilität und des gelebten Vertrauens.

    Für unseren Standort Diehl Advanced Mobility GmbH in Zehdenick (bei Berlin) suchen wir Sie als:

    Produktionsingenieur (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive Produkte der Elektromobilität
    Das nehmen Sie bei uns in die Hand:

    • Sie planen die Weiterentwicklung von Fertigungsprozessen und Anlagentechnik hinsichtlich Arbeitsorganisation, Fertigungstechnologien, Produktqualität, Prozessstabilität und Kosten und setzen diese erfolgreich um.
    • Sie führen Prozessanalysen und –planungen durch, optimieren die Produktionsabläufe und sind damit verantwortlich für Qualitäts- und
      Prozessverbesserung bestehender und neuer Fertigungsanlagen.
    • Sie übernehmen Projekte mit dem Schwerpunkt Kunststoffspritztechnik ab Erhalt der Zeichnungssätze bis hin zur Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen.
    • Sie sorgen für die Erstellung von Machbarkeitsanalysen, die Entwicklung der Produktionsprozesse und erstellen Pflichtenhefte.
    • Sie koordinieren und begleiten die Installation und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen in Abstimmung mit der Fertigungsleitung und externen Dienstleistern.
    Das bringen Sie mit in unser Team:

    • In ihrer Technikerausbildung oder im Rahmen eines Ingenieursstudium erlangten Kenntnisse konnten Sie bereits erfolgreich in der Fertigung eines Industrieunternehmens umsetzen.
    • Sie haben Erfahrung im Bereich Kunststoffspritztechnik sowie in der systematischen Ursachenanalyse und nachhaltigen Verbesserung.
    • Analytische Methoden zur Prozessverbesserung in der Produktion wie OEE und SPC, sowie die Standards der Automobilindustrie sind Ihnen bekannt.
    • Sie verfügen über praxisgerechte Kenntnisse von Six-Sigma, Lean-production-tools, KVP, Kaizen, 5S sowie über REFA und MTM-Grundkenntnisse.
    • Sie sind teamfähig, kommunikationsstark und arbeiten gerne eigenverantwortlich.

    Übernehmen Sie ab dem ersten Tag Verantwortung und einen festen Platz in Ihrem neuen Team, das Ihnen bei Ihrem Einstieg unterstützend zur Seite steht. Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich!

    Das sind unsere möglichen Vorteile:
    • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08
      Familienunternehmen
    • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08
      Betriebliche Altervorsorge
    • Diehl_Website_Karriere-Benefits_Icons_v08
      Berufliche & persönliche Weiterentwicklung

    Gerne können Sie sich per E-Mail, postalisch oder über unser Online-Formular bewerben. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.

Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Produktionsingenieur (m/w/d) für zukunftsweisende Automotive Produkte der Elektromobilität

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1460214
Kontaktdaten
Arbeitgeber-Profil Diehl Stiftung & Co. KG

Mehr Jobangebote von Diehl Stiftung & Co. KG

Alle Jobs von Diehl Stiftung & Co. KG

Connecticum Karriere Messe - April und November

Deutschlands große Jobmesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Unternehmen für Technik, Wirtschaft und IT