Produktmanager Digital Solutions MB Trucks (w/m/d)

Jobangebot - Daimler AG

Connecticum Job-Nr. 1444853 / DAI0000JQB
  • Arbeitgeber: Daimler AG
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Jobdatum: 12. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL-Marketing, allg. Wirtschaftswissenschaften
    Informatik: Informatik
    Sonstige: Sonstiges
    Einsatzort: Stuttgart; Baden-Württemberg

    Produktmanager Digital Solutions MB Trucks (w/m/d) - Jobangebot

    Produktmanager Digital Solutions MB Trucks (w/m/d)

    Die Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.
    Der Bereich Digital Solutions & Services Mercedes-Benz LKW befasst sich mit zukunftsweisenden Telematik-Lösungen für unsere Nutzfahrzeugkunden. Unser Fokus liegt auf vernetzten LKWs, digitalen Diensten für Flotte und Logistik. Wir kombinieren langjährige Erfahrungen aus der Logistikbranche mit IT-Know-how. Mittlerweile haben wir rund 285.000 Fahrzeuge bei mehr als 7.000 Kunden mit Diensten ausgestattet und sind durch unser breites Serviceportfolio und langjährige Erfahrung auch in der Telematik die führende Marke.
    Als Connectivity Experten tragen wir täglich entscheidend dazu bei, Mercedes-Benz LKW und unsere Kunden in den Zukunftsfeldern Connected, Autonomous, Shared & Services und Electric voran zu bringen.
    Die wahre Revolution steckt dabei in einer Verknüpfung der vier Bereiche und genau das ist Deine Aufgabe!

    Du verantwortest das Mercedes-Benz Truck App Portal und die zugehörige offene App-Plattform und steuerst maßgeblich die Weiterentwicklung und den internationalen Roll-out. Das Mercedes-Benz Truck App Portal ist einer von sieben USPs der aktuellen Actros/Arocs Generation und die führende App-Lösung im Truck. Mit deinen Kolleg*innen im Team koordinierst Du außerdem die dafür notwendigen Hardware-Anforderungen an die heutigen und zukünftigen Connectivity Plattformen mit der Mercedes-Benz LKW Entwicklung.

    Unsere Produktteams lösen Probleme auf eine Weise, die unsere Kunden lieben und die einen Beitrag für unser Geschäft leistet. Unsere Produktteams sind funktionsübergreifend und langlebig und bestehen in der Regel aus einem/einer Produktmanager*in, einem Produktdesigner*in und mehreren Entwickler*innen.
    Unsere Produktteams entwickeln effektive Lösungen, die wertvoll sind (unsere Kunden entscheiden sich für den Kauf oder die Verwendung), tragfähig (die Lösung funktioniert innerhalb der vielen Einschränkungen des Geschäfts), bedienbar (der Benutzer kann herausfinden, wie man sie benutzt) und machbar sind (unsere Ingenieure haben die Fähigkeiten und die Technologie, um sie zu implementieren).
    Während der Produktdesigner*in dafür verantwortlich ist, dass die Lösung nutzbar ist, und die Ingenieur*innen dafür verantwortlich sind, dass die Lösung machbar ist, ist der Produktmanager*in dafür verantwortlich, dass die Lösung sowohl wertvoll als auch rentabel ist. Dies bedeutet, dass der Produktmanager*in seinem Produktteam ein solides Wissen über die verschiedenen Einschränkungen des Unternehmens vermitteln muss - Einschränkungen aus Marketing, Vertrieb, Service, Finanzen, Recht und Datenschutz sind typische Beispiele in unserem Konzern.

    Der Produktmanager*in vermittelt dem Produktteam auch ein tiefes Wissen über Nutzer und Kunden sowie die Daten darüber, wie unsere Kunden mit unseren Produkten interagieren. Schließlich wird vom Produktmanager*in erwartet, dass er Branchentrends und die Wettbewerbslandschaft in Bezug auf ihr Produkt verfolgt.

    Der Produktmanager*in arbeitet eng mit dem Produktdesigner*in und den Entwicklern zusammen um effektive Lösungen zu finden und diese auf den Markt zu bringen. Wir befähigen unsere Produktteams, die besten Lösungen zu finden und geben diesen Teams auch Verantwortung für die Ergebnisse.

    Unsere Produktmanager*innen überzeugen Ihre Teamkollegen sowie Kolleg*innen, Stakeholder und wichtige Führungskräfte durch Daten und Logik.

    Das klingt nach der Herausforderung, die Du suchst?
    Herzlich willkommen in unserem Team!

    Idealerweise qualifizierst Du Dich für diesen Job mit:

    • Abgeschlossenes Studium Wirtschaftswissenschaften-/ingenieurwesen, Informatik oder Vergleichbares
    • 2 Jahre Arbeit an technologiegestützten Produkten als Produktmanager*in, Produktdesigner*in, Ingenieur*in, Datenanalyst*in, Datenwissenschaftler*in oder Benutzerforscher*in
    • Dokumentierte Fähigkeit, sich in mehrere Funktionsbereiche des Geschäfts einzuarbeiten - Entwicklung, Design, Finance, Vertrieb oder Marketing
    • Fähigkeit, Lösungen für schwierige Probleme mit vielen Einschränkungen zu finden, mit gesundem Urteilsvermögen Risiken zu bewerten und Ihre Argumentation in einer gut strukturierten, dateninformierten Präsentation darzulegen
    • Nachgewiesene Fähigkeit, mit Ingenieur*innen, Designer*innen und Unternehmensführer*innen in einer konstruktiven und kollaborativen Beziehung zusammenzuarbeiten
    • Kenntnisse von Einflussfaktoren wie Datenschutz, Security, Fahrzeugarchitektur von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
    • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse


    Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns:

    • Übertarifliche Vergütung
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
    • Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen
    • Kantine vor Ort
    • Kinderbetreuung
    • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
    • Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
    • Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen
    • Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung
    • Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich
    • Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen
    • Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit)


    Für Deine Planung möchten wir Dir den Ablauf transparent machen:
    Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Oktober 2021. Anschließend finden im November die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende November eine Entscheidung für den passenden Kandidaten*in erfolgt. Eine Einstellung kann zum Januar 2021 erfolgen.

    Zusätzliche Informationen:

    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Produktmanager Digital Solutions MB Trucks (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444853 / DAI0000JQB
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Daimler AG

Weitere Angebote in der Connecticum Jobbörse