Jobangebot connecticum Job-1736251

Requirements Engineer / Business Analyst Digital Health (m/w/d)

Sopra Steria SE

Jobdatum: 09. März 2024

Einstiegsart: Direkteinstieg
Einsatzort: Deutschland
Arbeitgeber: Sopra Steria SE
Bewerbung

Info zum Arbeitgeber

Sopra Steria SE

Technologie- und Managementberatung

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1968

Mitarbeiter

50.001 - 100.000

Branche

Automobil, Banken, Öffentliche Verwaltung, Telematik, Unternehmensberatung, Versicherungen

Kontakt

Bewirb Dich gerne direkt über unsere Karriereseite:
https://www.soprasteria.de/karriere

Wende Dich bei Fragen gerne an:

Katharina Friederich
Lisa-Marie Oehlert
students@soprasteria.com

Homepage
www.soprasteria.de

Karriere-Website
www.soprasteria.de/karriere

Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].

Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatungen. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir in Deutschland und Österreich rund 2.400 [movers & shapers] und uns alle eint das Ziel, mithilfe innovativer Technologien unsere Zukunft und die unserer Kunden in einem digitalen Europa erfolgreich zu gestalten.

Ob Strateg*in, Prozessversteher*in, Design-Talent, Tekki, Branchenexpert*in oder Fortschrittsbeschleuniger*in, für uns ist Vielfalt wichtig. Unsere interdisziplinären Teams helfen zu verstehen, "Was" zu tun ist und gehen dabei immer dem "Warum" auf den Grund. Menschlich, sympathisch und zielorientiert gestalten wir mit viel "Wir" das "Wie". In unserem pragmatischen Beratungsansatz verbinden wir dabei Healthcare, Business und Technologie. Dafür schätzen und vertrauen uns unsere Kunden. We Shape the Future of Healthcare. Starting with Digitalisation and Transformation Today!

Vielfalt ist eine wichtige Grundlage unserer Unternehmenskultur. Wir möchten ein inklusives Umfeld schaffen, das die Diversität all unserer Mitarbeitenden berücksichtigt und in dem Du Dich bestmöglich entfalten kannst. Denn wir bei Sopra Steria sind davon überzeugt, dass Deine Individualität der Schlüssel zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg ist.

Das erwartet Dich als [mover & shaper]

Als [mover & shaper] gestaltest Du das Gesundheitswesen von morgen, denn Du:

  • erhebst Anforderungen für innovative Technologien und trägst damit maßgeblich zur Digitalsierung und Transformation im Gesundheitswesen bei
  • stellst den Kunden in den Fokus, dabei übersetzt Du fachliche Anforderungen für die technologische Umsetzung, und schaffst so nutzerzentrierte Lösungen
  • unterstützt bei der Entwicklung und Implementierung neuer digitaler Lösungen und Prozesse und arbeitest dabei Hand in Hand mit den Entwicklungsteams

Das macht Dich zum [mover & shaper]
 
  • Du besitzt ein abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem, technischem und/oder naturwisssenschaftlichem Fokus oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Du hast einschlägige Berufserfahrung bei Akteuren im deutschen Gesundheitswesen oder in der Beratung mit Erfahrungen im Anforderungens- oder Prozessmanagement, idealerweise mit Erfahrungen im (agilen) Projektmanagement
  • Du bist geübt in der Erstellung von Prozessbeschreibungen, Use Cases, Epics, User Stories und Akzeptanzkriterien sowie in der Validierung von Anforderungen, der Prüfung auf fachliche Vollständigkeit sowie die Testbarkeit
  • Im Umgang mit BPMN, UML und Innovator bist Du geübt
  • Du hast Spaß an digitalen und innovativen Themen
  • Du hast Teamgeist, Qualitätsbewusstsein sowie Freude im Umgang mit Kunden
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Beratung heißt Flexibilität: Dein Projekteinsatz richtet sich nach unseren Kunden und Deiner Projektsituation und beinhaltet sowohl hybrides Arbeiten als auch den Einsatz vor Ort

Das bieten wir [movers & shapers]

  • Weiterbildung: Teilnahme an unserem Trainingsprogramm Graduate Basics für den optimalen Start Deiner Karriere und viele weitere Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, hybrides und ortsflexibles Arbeiten innerhalb von Deutschland und bis zu 21 Tage pro Jahr in definierten EU-Ländern, Familienservice, Firmenfitness sowie die Möglichkeit zu einem Sabbatical
  • Flexible Urlaubsgestaltung: 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit zur individuellen Erhöhung oder Verringerung des jährlichen Urlaubs um bis zu 5 Tage
  • IT-Equipment: Wir unterstützen Dich bei der Ausstattung von benötigtem Zusatz-Equipment für ein optimales ortsflexibles Arbeiten
  • Selbst fahren: Dienstfahrrad und Firmenwagen per Gehaltsumwandlung
  • Unser Beitrag: konzernweites Stipendienprogramm für junge Menschen in Indien und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion
  • Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt

Info zum Arbeitgeber

Sopra Steria SE

Technologie- und Managementberatung

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1968

Mitarbeiter

50.001 - 100.000

Branche

Automobil, Banken, Öffentliche Verwaltung, Telematik, Unternehmensberatung, Versicherungen

Kontakt

Bewirb Dich gerne direkt über unsere Karriereseite:
https://www.soprasteria.de/karriere

Wende Dich bei Fragen gerne an:

Katharina Friederich
Lisa-Marie Oehlert
students@soprasteria.com

Homepage
www.soprasteria.de

Karriere-Website
www.soprasteria.de/karriere

Info zur Bewerbung
Jobtitel:

Requirements Engineer / Business Analyst Digital Health (m/w/d)

Jobkennzeichen:
connecticum Job-1736251 / Requirements Engineer / Business Analyst
Bereiche:
Wirtschaftswissenschaften: BWL, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik
Ingenieurwissenschaften: Wirtschaftsingenieurwesen
Informatik: Informatik, Informationstechnik, Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik
Naturwissenschaften: Mathematik, Naturwissenschaften allg.
Einsatzort: Deutschland
Bewerbung

Jobbörse Job beanstanden