SAP-Applikationsexpert*in Forschungsbauten Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften

Professionals-Job - Stellenangebot | Fraunhofer-Gesellschaft

  • Arbeitgeber Fraunhofer-Gesellschaft
    Jobdatum 06. Dezember 2021
    Einstiegsart Professionals-Job
    Einsatzort München; Bayern
    Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften: BWL, Gesundheitsökonomie, Wirtschaftsinformatik
    Informatik: Informatik, Wirtschaftsinformatik

    SAP-Applikationsexpert*in Forschungsbauten Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1464474 / Zentrale-2021-546

    SIE ARBEITEN GERNE IM TEAM, SEHEN SICH ALS ÜBERSETZER*IN VON FACHLICHEN ANFORDERUNGEN IN DIE IT, LEGEN DORT AM LIEBSTEN SELBST HAND AN UND SCHAFFEN FORTSCHRITT? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
    SAP-Applikationsexpert*in Forschungsbauten Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften

    Die Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften besteht aus rund 70 Mitarbeitenden, sie plant und baut in Zusammenarbeit mit freiberuflichen Architekt*innen und Fachingenieur*innen architektonisch anspruchsvolle Institutsbauten. Das gegenwärtige Bauvolumen beträgt mehr als 200 Mio. Euro pro Jahr. Darüber hinaus unterstützt die Bauabteilung alle Institute in Fragen des Bauunterhalts.

    Ihre Aufgaben:

    • Unterstützung des SAP-Betriebs mit Verantwortung für einzelne modulare E2E-Prozesse, insbesondere im Umfeld der in der Abteilung verwendeten SAP-Module
    • Koordinierung von Release-Zyklen und damit verbundene Testdurchführung
    • Enge Abstimmung mit den Applikationsexpert*innen und Prozessverantwortlichen bei dem Betrieb und der Weiterentwicklung der E2E-Prozesse
    • Unterstützung im Anwendungsbereich im Second Level Support für fachlich orientierte Tickets
    • Durchführung von Einweisungen und Schulungen
    • Enge Abstimmung mit der Key User Community

    Was Sie mitbringen
    • Erfolgreiches wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft, verbunden mit einschlägigen SAP-Zertifizierungen oder vergleichbaren Kenntnissen 
    • Einschlägige Berufspraxis in den Modulen EAM (gerne im Kontext mit C4RE) oder PPM, im besten Fall im Baubereich
    • Modulübergreifendes Denken und Kommunikationsgeschick
    • Vorzugsweise Know-how in der ABAP-Programmierung
    • Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise auch rund um die Einführung und Weiterentwicklung von SAP
    • Technikaffinität und ausgeprägte Analyse- sowie Umsetzungsstärke
    • Eine strukturierte, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise sowie jede Menge Einsatzfreude
    • Sehr gute Deutsch- und fachbezogene Englischkenntnisse
    Was Sie erwarten können
    • Ein Tätigkeitsfeld am Puls der Forschung und Entwicklung
    • Individuelle Förderung, z. B. durch Schulungen sowie berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungen
    • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • Einen modernen, attraktiven Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben und eine gute Arbeitsatmosphäre
    • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Betriebliche Altersversorgung
    • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und individuelle Unterstützung
    Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
    Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
    Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
    Herr Christian Langfeld
    Abteilungsleiter Bauangelegenheiten und Liegenschaften
    Telefon: +49 89 1205-3300

    Kennziffer: Zentrale-2021-546 Bewerbungsfrist:
    counter-image
Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

SAP-Applikationsexpert*in Forschungsbauten Abteilung Bauangelegenheiten und Liegenschaften

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1464474 / Zentrale-2021-546

Mehr Jobangebote von Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Alle Jobs von Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Connecticum Karriere Messe - April und November

Deutschlands große Jobmesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Unternehmen für Technik, Wirtschaft und IT