Solution Architekt Global Logistics Center (w/m/d)

Jobangebot - Daimler AG

Connecticum Job-Nr. 1444851 / MER0001CJ7
  • Arbeitgeber: Daimler AG
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Jobdatum: 12. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL, Logistik, Wirtschaftsinformatik
    Ingenieurwissenschaften: Architektur
    Informatik: Informatik, Informationstechnik, Wirtschaftsinformatik
    Sonstige: Sonstiges
    Einsatzort: Germersheim; Rheinland-Pfalz

    Solution Architekt Global Logistics Center (w/m/d) - Jobangebot

    Solution Architekt Global Logistics Center (w/m/d)

    Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG, die die Geschäftsfelder Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans verantwortet, der Daimler Truck AG, in der die Geschäftsfelder Daimler Trucks und Daimler Buses zusammengefasst sind, und der Daimler Mobility AG gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.
    Unsere Abteilung ITS/GL ist verantwortlich für die Entwicklung und Betreuung der IT-Systemlandschaft in der weltweiten Aftersales-Logistik von Mercedes-Benz. Aktuelle Projekte sind die zukünftige System-Landschaft mit dem Ziel der Standardisierung und Modernisierung der IT-Systemlandschaft.
    Das Team SPM Systems Architecture ist für die Logistik-Systeme im Global Logistics Center und Wholesale weltweit verantwortlich.
    Als Solution Architect konzipierst und realisierst Du in agiler Zusammenarbeit mit dem Fachbereich, angrenzenden IT-Abteilungen und externen Dienstleistern zukunftsweisende IT-Lösungen.
    Als Solution Architekt arbeitest Du mit an der Ausgestaltung der zukünftigen Systemlandschaft und den dafür notwendigen Betriebskonzepten auf Basis der Business- und Technologie-Anforderungen für die Aftersales Logistik. Ein besonderer Fokus liegt auf Technologien wie Cloud, Microservices und DevOps Toolchain. I n agiler Zusammenarbeit mit den Fachbereichen, angrenzenden IT-Abteilungen und externen Dienstleistern konzipierst und realisierst Du zukunftsweisende IT-Lösungen.

      Das sind deine Aufgaben:
    • Entwurf, Design und Aufbau von innovativen Infrastrukturen– On-Premise sowie in der Public Cloud – sowie deren nahtloser Integration
    • Scouting von neuartigen, effizienten und modernen Softwaretechnologien und Prüfen auf Einsatzmöglichkeit
    • Einführung und Qualitätssicherung einer systemübergreifenden Softwarearchitektur für interne Softwareprodukte auf Basis von Microservices und DevOps Toolchain
    • Entwicklung von Integrationslösungen zwischen neuen Cloud- und bestehenden On-Premise Applikationen
    • Zusammenarbeit in internationalen, virtuellen Teams und mit externen Lieferanten

    Das bringst du mit:

    • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Informationstechnologie oder Vergleichbares
    • Generalist*in mit spezifischem Wissen in den Bereichen Applikations-Management und -Betrieb (Cloud-Architekturen und -Infrastruktur, Microservices und API-Design) mit einem guten Verständnis für Kosten-/Preismodelle, Prozessen, Tools und Menschen
    • Gutes Projektmanagement-Know-how sowie Kenntnisse sowie Kenntnisse in agilen Entwicklungsumgebungen und Prozessen (DevOps)
    • Einschlägige Erfahrungen mit Cloud Infrastrukturen wie IaaS, PaaS oder SaaS
    • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Begeisterung für komplexe Systeme sowie interdisziplinäre Aufgaben, analytisches Denkvermögen, eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit und Problemlösungskompetenz


    Wir bieten dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet dich bei uns:

    • Übertarifliche Vergütung
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
    • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
    • Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung


    Für deine Planung möchten wir dir den Ablauf transparent machen:
    Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis November 2021. Anschließend finden im November die Auswahlgespräche statt, sodass bis Dezember eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum Januar 2022 erfolgen.

    Zusätzliche Informationen:

    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-germersheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Solution Architekt Global Logistics Center (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1444851 / MER0001CJ7
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Daimler AG