STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W/D) IM BEREICH WEB DEVELOPMENT

Jobangebot - Fraunhofer-Gesellschaft

Connecticum Job-Nr. 1445350 / ISST-2021-39
  • Arbeitgeber: Fraunhofer-Gesellschaft
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Professionals Job
    Jobdatum: 13. Oktober 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: BWL
    Informatik: Informatik, Medieninformatik
    Einsatzort: Dortmund; Nordrhein-Westfalen

    STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W/D) IM BEREICH WEB DEVELOPMENT - Jobangebot

    DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK ISST IN DORTMUND SUCHT EINE*N STUDENTEN/STUDENTIN ALS
    STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W/D) IM BEREICH WEB DEVELOPMENT

    Das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST unterstützt seine Kunden und Partner bei allen Fragestellungen zur Digitalisierung. Die Abteilung »Datenwirtschaft« erforscht hierbei das softwaretechnische Fundament für die zielgerichtete und effiziente Bewirtschaftung von Daten. Die entwickelten Prozesse und Technologien ermöglichen datenintensive Wertschöpfungsketten – auch über Unternehmensgrenzen hinweg.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir engagierte Studentinnen/Studenten zur Unterstützung unseres Teams. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Einblicke in aktuelle Forschungsschwerpunkte des »Data Engineerings« zu erhalten und an der Weiterentwicklung der Forschung mitzuwirken. Dabei arbeiten Sie mit den neuesten Technologien und können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, um aktiv an der digitalen Revolution teilzuhaben.

    Ihre Aufgaben:

    • Konzeption innovativer Webanwendungen zur Unterstützung des »Data Engineerings«
    • Design und Entwurf grafischer Oberflächen als Teil der User Experience (UX)
    • Implementierung der erarbeiteten Konzepte auf Basis eines modernen Technologie-Stacks
    • Unterstützung der Anforderungsanalyse in Zusammenarbeit mit Kunden und Projektpartnern
    • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Anwendungen auf Basis neuer Erkenntnisse und Forschungsdaten

    Was Sie mitbringen
    • Eingeschriebene*r Student*in, vorzugsweise in den Fachrichtungen Informatik, Ingenieur-, Wirtschafts- bzw. Medieninformatik sowie verwandter Studiengänge
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Frontend Webentwicklung, beispielsweise mit JavaScript
    • Interesse oder erste Erfahrungen im Umgang mit JavaScript Frameworks wie React oder Vue.js sowie im Umgang mit Datenbanken
    • Hohe Affinität zu innovativen Technologien und die Bereitschaft sich in neue Technologien einzuarbeiten
    • Kommunikations- und Teamfähigkeiten sowie eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    Was Sie erwarten können
    • Arbeit mit modernen Technologien in spannenden Industrie- und Forschungsprojekten
    • Längerfristige und interessante Beschäftigung an der Schnittstelle zwischen Forschung und Entwicklung
    • Mögliche Integration von Studium und Tätigkeit (z.B. Projekt- oder Abschlussarbeiten)
    • Individuelle Arbeitszeiten in Absprache unter Berücksichtigung des Studiums
    • Möglichkeit zum Einbringen von eigenen Ideen und Vorstellungen
    • Eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld
    • Teamarbeit in offener und netter Atmosphäre
    Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
    Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt je nach Vereinbarung zwischen 12 und 19 Stunden.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
    Marcel Altendeitering, M. Sc.
    Tel.: +49 231 97677 461
    Email: marcel.altendeitering@isst.fraunhofer.de (keine Bewerbungen über diese Email-Adresse - siehe unten).

    Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Recruiting-Portal über den Button "Bewerben" in der Ausschreibung mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenspiegel, Zeugnisse und ggf. Portfolio)

    Bewerbungen per E-Mail oder Post können wir leider nicht berücksichtigen.

    Weitere Informationen zum Institut finden Sie unter: www.isst.fraunhofer.de

    Diese Stelle finden Sie online unter: https://s.fhg.de/isst-2139
    Weitere Stellen finden Sie online unter: https://s.fhg.de/isst-jobs

    Kennziffer: ISST-2021-39 Bewerbungsfrist: 30. November 2021
    counter-image
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W/D) IM BEREICH WEB DEVELOPMENT

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1445350 / ISST-2021-39