System- und Software-Architekt (w/m/x) | Vorentwicklung MultiSEM

Jobangebot - Carl Zeiss AG

Connecticum Job-Nr. 1434509
  • Arbeitgeber: Carl Zeiss AG
    Beschäftigungsart: Professionals Job
    Jobdatum: 14. September 2021
    Fachbereiche: Ingenieurwissenschaften: Architektur, Elektrotechnik, Mess-Steuer-Regelungstechnik
    Informatik: Informatik, Informationstechnik
    Naturwissenschaften: Physik
    Einsatzort: 73447 Oberkochen; Baden-Württemberg

    System- und Software-Architekt (w/m/x) | Vorentwicklung MultiSEM - Jobangebot

    System- und Software-Architekt (w/m/x) | Vorentwicklung MultiSEM
    Oberkochen
    Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitende täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.
    Ihre Rolle
    Sie suchen eine neue Herausforderung in einem dynamischen und stark expandierenden Umfeld? Sie möchten den Halbleitermarkt technologisch führend mitgestalten? Bei uns können Sie in einem international führenden Entwicklungsteam das schnellste Elektronenmikroskop der Welt entscheidend prägen.

    Als System- und Software-Architekt (w/m/x) werden Sie
    • in einem ausgesuchten Team von Top-Experten Spitzentechnologie für die Halbleiterindustrie entwickeln
    • für die extremen Datenströme des schnellsten Elektronenmikroskops der Welt, ZEISS MultiSEM, Software- und Hardwarearchitekturen für Höchstdurchsatz und Höchstgeschwindigkeit entwickeln und als Prototypen erproben
    • Lösungsstrategien zur Verbesserung der Performance von Vielstrahl-Elektronenmikroskopen entwickeln und testen
    • in enger Zusammenarbeit mit führenden Experten verschiedenster Fachrichtungen und mit Leitkunden die künftigen Anforderungen der Hard- und Softwarearchitekturen ableiten und damit die dazugehörige Technologie-Roadmap sicherstellen
    • Entwicklungsergebnisse intern und gegenüber Kunden sowie externen Entwicklungspartnern präsentieren und publizieren
    Ihr Profil
    • einen sehr guten Studienabschluss in Informatik, Informationstechnik, Elektrotechnik, Physik oder einem vergleichbaren Fach
    • fundierte Erfahrung in der Konzeption und Implementierung verteilter Systeme (Hard- und Software) insbesondere im Bereich der Distributed Computing Frameworks (z.B. Apache Spark/Storm, Kafka, …) und tiefe Kenntnisse in mindestens einer der folgenden Sprachen: C/C++/C#
    • hohe technisch-wissenschaftliche Kreativität, ein breites Wissen im Bereich paralleler Architekturen und Algorithmen, eine schnelle Auffassungsgabe und den Blick fürs Wesentliche
    • vorteilhafterweise Kenntnisse in der Hochdurchsatz- und Hochgeschwindigkeits-Datenverarbeitung und eine breite Technologieübersicht in diesem Bereich, wie zum Beispiel FPGA-, GPU-, oder Microcontroller-Programmierung
    • idealerweise ein gutes Verständnis von Elektronik und Regelungstechnik für die schnelle Ansteuerung von Hardware, sowie einen soliden mathematischen Hintergrund, insbesondere bei numerischen Verfahren
    • eine selbstständige, präzise und zielorientierte Arbeitsweise, hohe Leistungsbereitschaft, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und großen Teamgeist
    • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitende bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

    Heute wagen. Morgen begeistern.

    Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

    Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.
    QR-Code
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

System- und Software-Architekt (w/m/x) | Vorentwicklung MultiSEM

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1434509
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: ZEISS