Volljurist/Syndikusrechtsanwalt Arbeits- und Sozialrecht (w/m/d)

Jobangebot - Daimler AG

Connecticum Job-Nr. 1438015 / DAI0000IQE
  • Arbeitgeber: Daimler AG
    Beschäftigungsart: Junior-Job
    Jobdatum: 24. September 2021
    Fachbereiche: Wirtschaftswissenschaften: Rechtswissenschaften
    Einsatzort: Leinfelden-Echterdingen; Baden-Württemberg

    Volljurist/Syndikusrechtsanwalt Arbeits- und Sozialrecht (w/m/d) - Jobangebot

    Volljurist/Syndikusrechtsanwalt Arbeits- und Sozialrecht (w/m/d)

    Für alle, die die Welt in Bewegung halten. Daimler Truck ist der weltweit größte Nutzfahrzeughersteller. Der Verkehr ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Das heißt, wir bauen die Fahrzeuge, die dafür sorgen, dass Güter und Menschen ihr Ziel erreichen, dass unser Alltag funktionieren kann und Wohlstand geschaffen wird. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit – sowohl mit unseren Kunden als auch mit unserem globalen Team aus hochkompetenten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

    Bei der Daimler Truck AG bauen wir gerade einen neuen Bereich Arbeits- und Sozialrecht auf, der Teil des Personalressorts sein wird. Wir werden für die gesamte arbeits- und sozialrechtliche Beratung im Daimler Truck-Konzern zuständig sein, den Vorstand in allen tarifpolitischen Fragen unterstützen und in alle personalpolitischen Fragestellungen eingebunden sein, einschließlich der Verhandlungen mit den zuständigen Arbeitnehmervertretungen.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen zusätzlichen Volljuristen/Syndikusrechtsanwalt Arbeits- und Sozialrecht (w/m/d).

    Sie werden Teil unserer Abteilung, in der wir stets auf Augenhöhe miteinander kommunizieren, uns gegenseitig unterstützen sowie mobiles Arbeiten regelmäßig nutzen.

    Bei uns wird Ihre Hauptaufgabe in der Beratung der Daimler Truck AG in allen sozialrechtlichen Fragestellungen sowie einzelnen arbeitsrechtlichen Themen liegen.

    Dies bedeutet konkret:

    • Umfassende sozialrechtliche Beratung der HR-Funktionen der Daimler Truck AG und deren Konzerngesellschaften
    • Formulieren von Betriebsvereinbarungen und Begleiten der entsprechenden Verhandlungen mit den zuständigen Betriebsratsgremien
    • Führen von Sozial- und Arbeitsgerichtsverfahren in Zusammenarbeit mit Arbeitgeberverbänden und externen Anwälten sowie Vertreten der Unternehmensinteressen im außergerichtlichen Bereich
    • Arbeits- und sozialrechtliche Vorbereitung und Begleitung von Projekten (z.B. Unternehmensumstrukturierungen)
    • Sicherstellen der Anwendung einheitlicher sozialrechtlicher und personalpolitischer Vorgaben
    • Durchführen arbeits- und sozialrechtlicher Schulungen


    Was wir Ihnen bieten:

    • Unser Bereich Arbeits- und Personalpolitik Daimler Trucks & Buses besteht aus einem hochqualifizierten, motivierten und vernetzten Team von Expertinnen und Experten
    • Sie stehen im engen, partnerschaftlichen Austausch mit den Personal- und Businessbereichen der Daimler Truck AG und arbeiten vertrauensvoll mit den Betriebsräten sowie Gremien zusammen
    • Die Tätigkeit bietet zudem ein intensives Networking und kollektiven Austausch mit den zentralen Bereichen der Daimler Truck AG und weiteren Konzerngesellschaften

    • Abschluss des ersten und zweiten juristischen Staatsexamens mit überdurchschnittlichen Ergebnissen
    • Idealerweise Studienschwerpunkt oder erste Erfahrungen im Sozialrecht
    • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
    • Sie besitzen ein ausgeprägtes Gespür für personalpolitische Fragestellungen
    • Sie verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit und verstehen es, juristische Spezialthemen auch dem Nichtfachmann verständlich zu machen
    • Sie haben ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, können sich in die Interessenlage der Gegenseite hineinversetzen und denken strategisch
    • Sie überzeugen durch eine selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zu vernetztem Arbeiten in verschiedenen Teams
    • Darüber hinaus verfügen Sie über ein sicheres Auftreten im Umgang mit internen und externen Partnern sowie eine hohe soziale Kompetenz



    Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB).

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Bitte bei Bewerbung angeben:
Jobangebot

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt Arbeits- und Sozialrecht (w/m/d)

Jobkennzeichen Connecticum Job-Nr. 1438015 / DAI0000IQE
Kontaktdaten:
Arbeitgeber-Profil: Daimler AG

Connecticum Karriere Messe für Studenten und Absolventen

300 renommierte Arbeitgeber aus Technik, Wirtschaft und IT

Save the date - 26. bis 28. April 2022 in Berlin