Wissenschaftliche Hilfskraft

Studentenjob Bachelor-/ Masterarbeit - Stellenangebot | Fraunhofer-Gesellschaft

  • Arbeitgeber Fraunhofer-Gesellschaft
    Jobdatum 30. November 2021
    Einstiegsart Studentenjob, Bachelor-/ Masterarbeit
    Einsatzort Freiburg im Breisgau; Baden-Württemberg
    Fachbereiche Ingenieurwissenschaften: Allg. Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Mechatronik
    Naturwissenschaften: Naturwissenschaften allg.

    Wissenschaftliche Hilfskraft - Stellenbeschreibung

    Connecticum Job-Nr 1461191 / ISE-2021-489

    Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Mit unseren derzeit rund 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreiben wir anwendungsorientierte Forschung für die technische Nutzung der Solarenergie und entwickeln Materialien, Systeme und Verfahren für eine nachhaltige Energieversorgung.

    Für unsere Gruppe „Verbindungstechnik“ suchen wir zum 01.02.2022 eine
    Wissenschaftliche Hilfskraft

    Was Sie erwartet
    In der Gruppe „Verbindungstechnik“ beschäftigen wir uns mit der Verschaltung von Silizium-Solarzellen in PV-Module. Unsere Entwicklungsschwerpunkte sind dabei höhere Wirkungsgrade, kostengünstigere Herstellungsverfahren und -materialien sowie eine verbesserte Langzeitstabilität. Innerhalb des Teams „Löten“ entwickeln wir für die unterschiedlichsten Hocheffizienz-Zellkonzepte (wie z.B. Si-Heterojunction, Tandem, TOPCon) optimierte Verschaltungsprozesse im Bereich der Verschaltung mit Flachverbindern und Runddrähten. Wir charakterisieren die Haftung der Verbinder, die elektrischen Eigenschaften und die Zuverlässigkeit für die Anwendung im PV-Modul. In unseren Laboren bilden wir industrierelevante Verschaltungsprozesse ab und erproben Verfahren für die Photovoltaik von morgen.

    Sie unterstützen unsere Wissenschaftler/-innen und Ingenieure/Ingenieurinnen hauptsächlich bei der Erweiterung einer Labor-Infrarotlötstation. Dies umfasst das Design und des Aufbau der Hardware, als auch das Schreiben einer Software zur Durchführung von Verschaltungsarbeiten.


    Ihre Aufgaben sind:
    • Design und Aufbau eines Heizplattensystems
    • Entwicklung einer Software zum Betrieb der Infrarot-Lötstation
    • Unterstützung bei der Labororganisation
    • Unterstützung bei Versuchsdurchführungen

    Was Sie mitbringen
    • Eingeschriebene/r Student/in im Bereich der Elektrotechnik, Mechatronik, Microsystemtechnik oder vergleichbarer Naturwissenschaften 
    • Grundlegende Kenntnisse der Solarzellen- und Modultechnologie von Vorteil 
    • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise 
    • Teamfähigkeit 
    • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit 
    • Sehr gute MS Office Kenntnisse 
    • Inventor, SolidWorks 
    • Matlab, LabVIEW, Python, oder andere Programmiersprachen 
    • Gute Deutschkenntnisse
    • Sehr gute Englischkenntnisse


    Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über die Beschäftigung wissenschaftlicher Hilfskräfte.

    Die monatliche Arbeitszeit beträgt 50-60 Stunden.


    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
    Herr Stephan Hoffmann, Tel.: +49 (0)761 45 88-22 35

    Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
    stephan.hoffmann@ise.fraunhofer.de
    (Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

    Kennziffer: ISE-2021-489 Bewerbungsfrist:
    counter-image
Informationen zur Bewerbung
Stellenangebot:

Wissenschaftliche Hilfskraft

Jobkennzeichen:
Connecticum Job-Nr 1461191 / ISE-2021-489

Mehr Jobangebote von Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Connecticum Karriere Messe - April und November

Deutschlands große Jobmesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals

3 Tage, 300 renommierte Unternehmen für Technik, Wirtschaft und IT