HELLA: Vorbereitung für die Karrieremesse

HELLA auf der Messe treffen: Was man wissen sollte

Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Einen vorbereiteten Bewerber zeichnet aus, dass er sich ausführlich über unser Unternehmen informiert hat. Häufig werden Fragen gestellt wie: „Was produziert Ihr Unternehmen überhaupt?“ Oder „Wo haben Sie denn Werke?“. Das hört man natürlich nicht gerne, wenn man zu den Top 50 der weltweiten Automobilzulieferer und den 100 größten deutschen Industrieunternehmen zählt. Da alle unsere Stellenausschreibungen auf unserer Website zu finden sind, hat der Bewerber schon im Vorfeld des Messebesuches die Möglichkeit, sich über Stellenausschreibungen zu informieren – egal, ob es sich um Praktika, Abschlussarbeiten oder einen Direkteinstieg handelt. Wenn gezielte Fragen zur Position gestellt werden, merken wir, dass sich der Bewerber mit Hella und den Einstiegsmöglichkeiten auseinander gesetzt hat.