Impfstoffwerk Dessau-Tornau GmbH: Nebenjob oder Praktikum besser?

So bewertet Impfstoffwerk Dessau-Tornau GmbH Nebenjob und Praktikum im Lebenslauf

Was wird besser beurteilt auf dem Lebenslauf: ein Praktikum oder ein studentischer Nebenjob?

Ein Praktikum dient in der Regel dem Erwerb von praktischen Kenntnissen und Fertigkeiten, um mit der so erworbenen Praxiserfahrung leichter den Weg ins Berufsleben zu finden. Wohingegen der studentische Nebenjob oftmals weit ab vom Studienziel dem täglichen Broterwerb bzw. der Finanzierung des Studiums dienen muss. Insofern gibt es qualitative Unterschiede zu beiden Formen. Was jedoch für Personaler wichtig ist, sind die auf beiden Wegen erworbenen Erfahrungen im Arbeitsleben. Die Studenten lernen, sich in Teams einzufügen, selbständig zu arbeiten, Verantwortung zu übernehmen, Konflikte zu lösen. Die dadurch erworbenen sozialen Kompetenzen sind von hoher Bedeutung und ein echtes Plus im Lebenslauf.