Praktikum höher zu bewerten als ein Studentenjob

So bewertet Nebenjob und Praktikum im Lebenslauf

Was wird besser beurteilt auf dem Lebenslauf: ein Praktikum oder ein studentischer Nebenjob?

Bei der Beurteilung kommt es meines Erachtens vorrangig auf die Frage an, von welcher Dauer, Art und von welchen Inhalten das Praktikum bzw. der Nebenjob waren und inwiefern sie in den Lebenslauf/Ausbildungsgang passen. Sofern dies in beiden Fällen vergleichbar ist, könnte eine unterschiedliche Bewertung lediglich aus der Tatsache herrühren, dass die Erwartungen an eine nach den üblichen (Tarif-)Bedingungen bezahlte Arbeitsleistung höher sind. Grundsätzlich ist aber ein qualifiziertes Praktikum höher zu bewerten als ein irgendwie gearteter Nebenjob, der lediglich dem Broterwerb dient und mit dem Ausbildungsgang/Lebenslauf in keinem zielorientierten Zusammenhang steht.