Amadeus FiRe AG : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Wichtig ist eine konkrete Vorstellung über die berufliche Zukunft, denn auf gezielte Fragen können Unternehmen eine bessere Beratung liefern. Auf der Suche nach aktiven und engagierten Mitarbeitern achten Firmenvertreter darauf, dass sich die potentiellen Bewerber schon im Vorfeld ein Grundwissen über das Unternehmen angeeignet haben und über neueste Branchentrends informiert sind.


Sollten die Messebesucher komplette Bewerbungsunterlagen mitbringen oder genügt ein Lebenslauf?

Wenn Interesse an einem konkreten Job- bzw. Praktikumsangebot besteht, ist es für den Besucher sinnvoll Bewerbungsunterlagen mit sich zu führen. Diese vermitteln dem Firmenvertreter in einem persönlichen Gespräch einen ersten individuellen Eindruck des Bewerbers. Die komplette Bewerbungsmappe dient dem Bewerber dabei als „Visitenkarte“, die er im oder nach dem Gespräch übergeben kann.

Ja, auf jeden Fall. Der Besuch am Messestand ist eine gute Gelegenheit, sich dem Unternehmen persönlich vorzustellen. Die Bewerbungsmappe dient dem Bewerber dabei als „Visitenkarte“, die er im oder nach dem Gespräch übergeben kann. Außerdem können wir, als Arbeitgeber, so die Bewerbungen direkt nach der Messe weiter bearbeiten, sodass der Bewerber schnellstmöglich Rückmeldung von uns erhält.

Ja, auf jeden Fall. Der Besuch am Messestand ist eine gute Gelegenheit, sich dem Unternehmen persönlich vorzustellen. Die Bewerbungsmappe dient dem Bewerber dabei als „Visitenkarte“, die er im oder nach dem Gespräch übergeben kann. Außerdem können wir, als Arbeitgeber, so die Bewerbungen direkt nach der Messe weiter bearbeiten, sodass der Bewerber schnellstmöglich Rückmeldung von uns erhält.


Stichwort Kleiderordnung auf der connecticum: Worauf legen Sie beim Äußeren eines Bewerbers Wert?

Auch auf der connecticum gilt: der erste Eindruck zählt! Dabei spielt auch die Kleidung eine entscheidende Rolle. Der Bewerber sollte sich keinesfalls verkleiden. Moderne Business Kleidung und ein gepflegtes Äußeres sind das beste Rezept für die erste Vorstellung bei einem Unternehmen. Gleichzeitig sollte man die Kleiderwahl auf das Wunschunternehmen und die favorisierte Position abstimmen.


Alle Themen & Expertentipps