Certitude GmbH : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was wird besser beurteilt auf dem Lebenslauf: ein Praktikum oder ein studentischer Nebenjob?

Der studentische Nebenjob kann bekanntlich vom Kaffee holen bis zur Anfertigung der Vorstandspräsentation reichen. Insofern besitzt die dadurch gewonnene Praxiserfahrung in der Regel keinen großen Stellenwert. Ein Praktikum hingegen ist häufig thematisch enger eingegrenzt; und sollte es im Zusammenhang mit dem Studium stehen oder im weiteren Sinne beruflich relevant sein, ergibt sich daraus oft auch eine berufliche Relevanz.


Welche Kenntnisse und Eigenschaften vermissen Sie bei den heutigen Berufsanfängern?

Eine ungefähre Vorstellung der eigenen beruflichen Entwicklung: Ziele und gegebenenfalls auch Träume kann nur der verwirklichen, der sie hat. Bedauerlicherweise treten immer häufiger Kandidaten (m/w) an, die weder die deutsche Rechtschreibung beherrschen, noch einfachste Formen des höflichen Umgangs zu kennen scheinen. Grundsätzliches aus dem Bereich Marktwirtschaft, so wie Basiskenntnisse aus dem juristischen Bereich fehlen sehr häufig.


Welchen Stellenwert hat die Abschlussnote im Studium eines Bewerbers für Sie?

Wer grundsätzlich 'High Potentials' sucht, wird Noten jenseits der "2" nicht in die enge Wahl aufnehmen. Allerdings lohnt es sich, häufig eben nicht nur auf die Abschlussnote zu schielen, sofern der Bewerber (m/w) noch anderes zu bieten hat. Grundsätzlich lässt sich jedoch sagen, dass die Studienabschlussnote einen hohen Stellenwert hat.


Alle Themen & Expertentipps