msg : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Welche Fragen würden Sie als Besucher dem Unternehmen am Messestand stellen?

Jede Frage, die einem gerade unter den Nägeln brennt, ist eine gute Frage. Interessant ist für Studierende natürlich häufig das, was man nicht auf Anhieb auf der Karriereseite eines Unternehmens finden kann. Das wichtigste ist, keine Scheu zu haben. Es gibt keine schlechten Fragen!


Wie würden Sie die alljährliche connecticum als Student richtig nutzen?

Die connecticum ist eine tolle Gelegenheit, persönlich und unkompliziert mit potenziellen Arbeitgebern in Kontakt zu treten und Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten zu sammeln. Studierende am msg-Stand profitieren v.a. vom Austausch mit unseren Fachbereichskollegen, die am allerbesten Einblicke in den Arbeitsalltag geben können.


Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Besucher von Recruiting-Messen wie der connecticum sollten zunächst für sich klären, welche Erwartungen sie an den Besuch der Veranstaltung richten. Mit dieser Zielsetzung kann der Besucher seinen persönlichen "Messeplan" aufstellen, z.B.: Welches Unternehmen interessiert mich (Branche, Leistungsportfolio mit Produkten/Services, etc.)? Was weiß ich bereits über diese Unternehmen? Welche Fragen habe ich an die Unternehmensvertreter? ...


Sollten die Messebesucher komplette Bewerbungsunterlagen mitbringen oder genügt ein Lebenslauf?

Es ist aus unserer Sicht nicht zwingend notwendig Bewerbungsunterlagen mitzubringen. Am msg-Messestand besteht die Möglichkeit durch das Ausfüllen eines Kontaktzettels Kontaktdaten für eine Bewerbung zu hinterlassen - unser Recruiting Team fordert dann im Nachgang noch fehlende Unterlagen wie z.B. den CV nach.

Ein mitgebrachter Lebenslauf oder eine Kurzbewerbung dienen dem Austausch der Kontaktdaten und ersten Aufnahme von Qualifikationen. Der Besucher signalisiert auf diese Weise einem Unternehmen sein verbindliches Interesse, über den Messebesuch hinaus näher in Kontakt zu treten. In der Regel erfolgt anschließend ein offizieller Bewerbungsprozess mit Übersendung der kompletten Bewerbungsdokumente (Anschreiben, Lebenslauf, vollständige Zeugnisse).


Stichwort Kleiderordnung auf der connecticum: Worauf legen Sie beim Äußeren eines Bewerbers Wert?

Der Kontakt mit den Unternehmensvertretern (z.B. aus der Personalabteilung und/oder Fachabteilung) stellt bereits eine erste Stufe eines möglichen Bewerbens und Vorstellens dar. Entsprechend sollte auch das Outfit für den Messebesuch gewählt werden. Es muss nicht unbedingt der Anzug/das Kostüm sein, sollte aber auch nicht zu leger ausfallen. In jedem Fall sollte das Erscheinungsbild gepflegt sein.


Mit welchen Zielen nimmt Ihr Unternehmen an der connecticum teil?

msg will sich auf der connecticum auch in diesem Jahr wieder als attraktiver und vielseitiger Arbeitgeber für Studierende und Absolventen aus dem MINT-Bereich präsentieren. Zudem wollen wir über Einstiegsmöglichkeiten für Studierende (Praktikum, Werkstudententätigkeit, Abschlussarbeit) und Berufseinsteiger (IT-/Business Consulting, Softwareentwicklung) informieren.


Alle Themen & Expertentipps