ON DEMAND Microelectronic : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was wird besser beurteilt auf dem Lebenslauf: ein Praktikum oder ein studentischer Nebenjob?

Per se lässt sich daraus noch kein Unterschied ausmachen. Im Prinzip wird sowohl ein Praktikum als auch ein Nebenjob aus einer Zwangssituation angenommen. Während ein Praktikum meist verpflichtender Teil des Studiums ist, dient der Nebenjob dazu, um die Finanzen aufzubessern. Interessant wird es dann, wenn zusätzlich ein inhaltliches Interesse am absolvierten Praktikum oder Nebenjob ersichtlich ist. Das zeugt von Motivation, die man auch am zukünftigen Arbeitsplatz einbringen wird.


Welche Kenntnisse und Eigenschaften vermissen Sie bei den heutigen Berufsanfängern?

Den perfekten Mitarbeiter, der alle Kenntnisse bereits mitbringt, gibt es nicht. Dort, wo Kenntnisse nicht oder nur teilweise vorhanden sind, sollte man das durchaus auch beim Bewerbungsgespräch offen sagen. Jedoch sollte ein Interesse ersichtlich sein, sich solch fehlende Kenntnisse anzueignen. Nichts ist peinlicher als ein Bewerber, der behauptet, alles perfekt zu können und dann bei Detailfragen nicht weiter weiß.



Alle Themen & Expertentipps