Siegwerk Druckfarben AG : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Wir erwarten von zukünftigen Mitarbeitern auf nahezu allen Ebenen internationales Profil und Auslandserfahrung. Zum einen sind Fremdsprachenkenntnisse bei Siegwerk unabdingbar, zum anderen bedeuten unserer Ansicht nach Erfahrungen im Ausland eine Erweiterung des persönlichen Horizonts. Praktika und Auslandsaufenthalte sind klassische Möglichkeiten, sich in diesem Bereich weiter zu entwickeln. Aber auch das Engagement für und der Umgang mit Menschen ist wichtig, um Eigenschaften wie Flexibilität, Selbständigkeit und Selbstbewusstsein zu entwickeln. Deswegen empfehlen wir – bei aller Zielstrebigkeit im Studium –, das Studentenleben nicht zu vergessen. Die wertvollsten Erfahrungen ergeben sich schon aus dem täglichen Umgang mit Menschen aus anderen Kulturkreisen. Unser Tipp: das Wohnen in einer multinationalen WG!


Was halten Sie davon, wenn Studenten ihre Hochschule nach einem Hochschulranking auswählen?

Natürlich sollten sich angehende Studenten bewusst mit ihrer künftigen Hochschule auseinandersetzen, sich gründlich informieren und dann entscheiden. Bei unserer Bewerberauswahl spielt die gewählte Hochschule aber im Regelfall eine eher untergeordnete Rolle. Viel wichtiger ist es uns, zu sehen, dass ein Kandidat seine Studienzeit optimal genutzt hat und das Gelernte auch anwenden kann.


Welche Kenntnisse und Eigenschaften vermissen Sie bei den heutigen Berufsanfängern?

Bei vielen Bewerbern vermissen wir einen gewissen Grad an Flexibilität, sowohl was ihre räumliche Mobilität angeht, als auch in Bezug auf ihre Denkweise. Auch würden wir uns mehr Kandidaten wünschen, die eine höhere Fähigkeit zur Selbstreflexion besitzen und die sich selbst unter Druck oder beim Bearbeiten von Spezialthemen den Blick für das Ganze bewahren.


Alle Themen & Expertentipps