Arbeitgeber Viega Holding GmbH & Co. KG

Viega : Tipps zur Bewerbung und Karriere

Karrierefragen zu Bewerbung, Karriere und Studienzeit für Studenten und Absolventen

Was würden Sie Studenten für die Gestaltung ihrer Studienzeit raten? Worauf kommt es wirklich an?

Gute Noten und einen stringenten Lebenslauf bringen heute viele Bewerber mit. Mir persönlich ist es wichtig, dass neben dem Studium auch individuelles Engagement und Interesse für wirtschaftliche Themenstellungen erkennbar ist. Das bedeutet konkret, dass studienrelevante Themen in Form von Praktika oder der aktiven Mitgliedschaft in Vereinen und Verbänden eigeninitiativ angegangen werden. Um dies zu erreichen ist auch ein etwas längeres Studium akzeptabel.


Was halten Sie davon, wenn Studenten ihre Hochschule nach einem Hochschulranking auswählen?

Aufgrund der breiten Masse von Studienangeboten sind Rankings eine Möglichkeit etwas mehr Orientierung zu bekommen. Letztendlich empfehle ich immer die Kriterien zu prüfen, die den einzelnen Rankings zugrunde liegen und sich konkrete Inhalte des Studiums anzusehen. Auch eine Elite Universität kann nur einen Rahmen bieten. Über den eigenen Erfolg und die Ausgestaltung des Rahmens entscheidet jedoch am Ende der Studierende mit seinem Engagement selbst.


Welche Kenntnisse und Eigenschaften vermissen Sie bei den heutigen Berufsanfängern?

Kenntnisse sind recht leicht durch das Unternehmen zu vermitteln, in dem die Studierenden beginnen. Oftmals sind diese Kenntnisse sogar so speziell, dass sie auch erst dort vermittelt werden können. Was ich mir persönlich von Berufsanfängern wünsche ist der erkennbare Wille sich einzubringen, zu gestalten und sich im Vorfeld mit dem Berufsbild auseinander zu setzen.


Was gehört für Sie zu einem gut vorbereiteten Besucher auf der connecticum?

Zur Vorbereitung auf die Firmenkontaktmesse sollte ein/e Besucher/in folgende drei Punkte für sich klären: 1. Was sind die Tätigkeiten, die er/sie in einem Unternehmen ausführen möchten? 2. Was sind die besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten, die er/sie im Unternehmen umsetzen möchte? 3. Ein/e Besucher/in sollte sich im Vorfeld die Internetseite des Unternehmens anschauen und sich überlegen, bei welchem Unternehmen er/sie diese ganz konkreten Tätigkeiten einbringen möchte.



Alle Themen & Expertentipps