Die Recruitingmesse auf einen Blick

  • Deutschlandweit gezieltes Arbeitgebermarketing für die Unternehmen
  • Recruiting von Studenten, Praktikanten, Absolventen, Trainees und Young Professionals

  • Messe-Schwerpunkte: Informatik, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften
  • Top-Kandidaten von allen 250 einschlägigen Hochschulen aus ganz Deutschland
  • Jedes Jahr über 400 renommierte Arbeitgeber und 16.000 Nachwuchstalente
connecticum 2020 | 3 Tage, 400 Arbeitgeber, 12. bis 14. Mai, Arena Berlin
Deutschlands große Recruiting- und Karrieremesse für Studenten & Absolventen

Messeprofil - IT, Business & Engineering

Die connecticum ist Deutschlands große Recruitingmesse für Studenten, Absolventen & Young Professionals der Fachbereiche IT, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften. Die Recruitingmesse findet einmal im Jahr in Berlin statt und bietet exzellente Möglichkeiten zum deutschlandweiten Employer Branding und zum Recruiting von qualifizierten, angehenden und jungen Informatikern, Wirtschaftswissenschaftlern und Ingenieuren.

Über 400 renommierte Arbeitgeber aus ganz Deutschland und Europa präsentieren sich mit Messeständen, Firmenvorträgen, Dialogevents, Jobwalls, persönlichen Einzelgesprächen und Einstiegsangeboten dem akademischen Nachwuchs aus ganz Deutschland.

 

Die nächste Recruitingmesse

  • Messetermin

    connecticum 2020
    Deutschlands große Recruiting- und Karrieremesse
    für Studenten & Absolventen, 12. bis 14. Mai, Berlin

  • Messe-Schwerpunkte

    Informatik, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften

  • Die Unternehmen

    400 renommierte Arbeitgeber aus ganz Deutschland präsentieren sich mit Messeständen, Firmenvorträgen, Einzelgesprächen und ihren Stellenangeboten für angehende und junge Informatiker, Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure.

  • Die Besucher

    Zur connecticum werden mindestens 16.000 qualifizierte Studenten, Absolventen und Young Professionals aus ganz Deutschland erwartet. Sie nutzen die Messe gezielt, um sich bei den potentiellen Arbeitgebern über die aktuellen und künftigen Karriere- und Einstiegsmöglichkeiten zu informieren. Deutschlandweit ist die connecticum als wichtiges Job- und Karriereforum fest etabliert und sehr beliebt.

    Die Top 30 der Studienbereiche der Besucher auf der Recruitingmesse*

    Automatisierungstechnik
    Bauingenieurwesen
    Betriebswirtschaftslehre
    Chemie
    Elektrotechnik
    Energietechnik
    Fahrzeugtechnik
    Fertigungs-/Produktionstechnik
    Informatik/Softwareentwicklung
    Informationstechnik
    International Management
    Kommunikationswissenschaft
    Konstruktionstechnik
    Logistik
    Luft- und Raumfahrttechnik
    Maschinenbau
    Mathematik
    Mechatronik
    Medieninformatik
    MSR-Technik
    Kommunikationstechnik
    Physik
    Technische Informatik
    Umwelttechnik
    Verfahrenstechnik
    Volkswirtschaftslehre
    Werkstoffwissenschaften
    Wirtschaftsinformatik
    Wirtschaftsmathematik
    Wirtschaftsingenieurwesen

    * Besucher auf der connecticum aus diesen Bereichen in Relation zur Studentenanzahl dieser Bereiche deutschlandweit

  • Messekonzept

    Seit unserer ersten Recruitingmesse im Jahr 2002 sind die Messe-Schwerpunkte Informatik, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften. Unsere Besucher-Zielgruppen sind aufgeschlossene und interessierte Studenten, Absolventen und Young Professionals. Die Messe findet einmal im Jahr in Berlin, im April oder im Mai, statt.

  • Kontakt

    connecticum Messe-Team
    Team-Fon (+49 30) 85 96 20 05
    Team-Fax (+49 30) 85 96 39 95
    messeteam@connecticum.de

Recruitingmessen connecticum

Recruitingmessen-Messeplakat von connecticum "... wir haben die Erfahrung gemacht, dass wir hier auf der connecticum die besten Kontakte knüpfen können und uns dann entschieden, diese Recruitingmesse in Deutschland als Hauptmesse für unser Recruiting zu nutzen." Talent Acquisition, eBay Inc.

connecticum ist Karriere: 3 Tage, 400 Arbeitgeber. Das gibt es nur einmal im Jahr
Deutschlands große Recruiting- und Karrieremesse für Studenten, Absolventen & Young Professionals