• Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum
  • Recruitingmessen Connecticum

Die Recruitingmesse auf einen Blick

Die Connecticum ist Deutschlands große Karriere- und Recruitingmesse für Studenten, Absolventen und Young Professionals der Bereiche Informatik, Ingenieurwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften.

Sie bietet exzellente Möglichkeiten zum deutschlandweiten Employer Branding und zum Recruiting von angehenden und jungen Informatikern, Ingenieuren und Wirtschaftswissenschaftlern, z. B. für Praktika, Traineestellen und den Direkteinstieg.

Die zahlreichen Aussteller sind immer wieder begeistert von der Messeteilnahme, den vielfältigen Gesprächen, den guten Kontakten und den konkreten Ergebnissen für das eigene Recruiting. Mit der Teilnahme an der Connecticum erzielen die Unternehmen eine starke Wahrnehmung und nachhaltige Präsenz als potentieller Arbeitgeber in der jungen Zielgruppe.

  • Deutschlandweites Arbeitgeber- und Personalmarketing
  • Recruiting von Praktikanten, Studenten, Absolventen, Trainees und Young Professionals

  • Messe-Schwerpunkte: Informatik, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften
  • Kandidaten von allen 250 einschlägigen Hochschulen aus ganz Deutschland
  • Persönliche Gespräche und Austausch mit dem akademischen Nachwuchs
Connecticum Karriere- und Recruitingmesse: 26. bis 28. Oktober 2021, Berlin
Praktika, Studentenjobs, Abschlussarbeiten, Traineestellen, Direkteinstieg
 

Top-Kandidaten an drei Tagen

Die Besucher der Connecticum kommen aus ganz Deutschland zur Recruitingmesse, um sich mit den Ansprechpartnern der Unternehmen über die Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten aktiv auszutauschen. Neben der passenden fachlichen Qualifikation, zeichnet sich der Großteil der Besucher durch das Interesse für die künftigen Aufgabenstellungen im Unternehmen, die Offenheit für die Anforderungsprofile und Anliegen des Arbeitgebers und einer angemessenen Einstellung zum Work-Life-System aus. Nachwuchstalente, welche die potentiellen Arbeitgeber, ihre Teams und möglichen Aufgabenbereiche lieber persönlich kennenlernen, können sich auch später viel mehr mit dem Arbeitgeber identifizieren.

Messeprofil - IT, Business & Engineering

Die Connecticum ist Deutschlands große Recruitingmesse für Studenten, Absolventen & Young Professionals der Fachbereiche IT, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften. Die Recruitingmesse findet zweimal im Jahr in Berlin statt und bietet exzellente Möglichkeiten zum deutschlandweiten Employer Branding und zum Recruiting von qualifizierten, angehenden und jungen Informatikern, Wirtschaftswissenschaftlern und Ingenieuren. 300 renommierte Arbeitgeber der Bereiche Technik, Wirtschaft und IT präsentieren sich mit Messeständen, Firmenvorträgen, Dialogevents, Jobwalls, persönlichen Einzelgesprächen und Einstiegsangeboten dem akademischen Nachwuchs aus ganz Deutschland.

Recruitingmesse und 365 Tage Jobbörse

Mit der Teilnahme an der Connecticum erzielen die Unternehmen weit über die Recruitingmesse hinaus eine starke Wahrnehmung und nachhaltige Präsenz als attraktiver Arbeitgeber in den Hochschulen und Fachbereichen. Die neuesten Stellenangebote der Aussteller werden zudem in der stark frequentierten Connecticum Online-Jobbörse veröffentlicht und sorgen im gesamten Messejahr für einen kontinuierlichen Zulauf von Bewerbungen der Studenten und Absolventen.

Nächste Recruitingmessen

  • Die nächsten Termine

    Connecticum Messe April und Oktober
    Deutschlands große Karriere- und Recruitingmesse
    für Studenten, Absolventen & Professionals

    Messe Oktober 2021: 26. - 28. Oktober 2021, Berlin
    Messe April 2022: 26. bis 28. April 2022, Berlin

  • Aussteller

    300 renommierte Arbeitgeber der Bereiche Technik, Wirtschaft und IT mit Messeständen, Firmenvorträgen, Einzelgesprächen und ihren Stellenangeboten für junge und angehende Informatiker, Wirtschaftswissenschaftler und Ingenieure.

  • Messe-Schwerpunkte

    Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften

  • Besucher

    Zur Connecticum reisen Studenten und Absolventen aus ganz Deutschland. Sie nutzen die Messe, um sich bei potentiellen Arbeitgebern über die aktuellen und künftigen Karriere- und Einstiegsmöglichkeiten zu informieren. Deutschlandweit ist die Messe als wichtiges Job- und Karriereforum fest etabliert und sehr beliebt.

    Die Top 30 der Studienbereiche der Besucher auf der Recruitingmesse*

    Automatisierungstechnik
    Bauingenieurwesen
    Betriebswirtschaftslehre
    Chemie
    Elektrotechnik
    Energietechnik
    Fahrzeugtechnik
    Fertigungs-/Produktionstechnik
    Informatik/Softwareentwicklung
    Informationstechnik
    International Management
    Kommunikationswissenschaft
    Konstruktionstechnik
    Logistik
    Luft- und Raumfahrttechnik
    Maschinenbau
    Mathematik
    Mechatronik
    Medieninformatik
    MSR-Technik
    Kommunikationstechnik
    Physik
    Technische Informatik
    Umwelttechnik
    Verfahrenstechnik
    Volkswirtschaftslehre
    Werkstoffwissenschaften
    Wirtschaftsinformatik
    Wirtschaftsmathematik
    Wirtschaftsingenieurwesen

    * Besucher auf der Connecticum aus diesen Bereichen in Relation zur Studentenanzahl dieser Bereiche deutschlandweit

  • Öffnungszeiten

    Jeweils 11 bis 18 Uhr, Einlass für Besucher ab 10.30 Uhr und für Aussteller ab 08.30 Uhr

  • Eintritt

    Der Eintritt ist frei, aber die Anzahl der Besucher wird begrenzt. Weitere Infos gibt es mit dem Connecticum Infopaket

  • Kontakt

    Connecticum Messe-Team
    Team-Fon (+49 30) 85 96 20 05
    Team-Fax (+49 30) 85 96 39 95
    messeteam@connecticum.de

Recruitingmessen Connecticum
"... wir haben die Erfahrung gemacht, dass wir hier auf der Connecticum die besten Kontakte knüpfen können und uns dann entschieden, diese Recruitingmesse in Deutschland als Hauptmesse für unser Recruiting zu nutzen." Talent Acquisition, eBay Inc.
Connecticum Messe April und Oktober
Zweimal im Jahr, 3 Tage, 300 Arbeitgeber aus Technik, Wirtschaft und IT