Baker Tilly

Firmenprofil · per E-Mail senden

Jobs
Now, for tomorrow.

Baker Tilly bietet ein breites Spektrum individueller, innovativer Beratungsdienstleistungen an. Weltweit arbeiten Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Steuer- und Unternehmensberater Hand in Hand.

Als Arbeitgeber bieten wir Menschen eine Aufgabe, die zu ihnen und ihrem Leben passt. Wir sind überzeugt, dass ein Beruf vielseitig und bereichernd sein soll. Dazu gehören die persönliche und fachliche Weiterentwicklung, die Freude an Verantwortung und das Engagement für sich und sein Umfeld - Kollegen, Mandanten, die Gesellschaft. Wir legen Wert auf eine enge Vernetzung und disziplinübergreifende Zusammenarbeit.

Genau dafür suchen wir Sie: Ihre Fähigkeiten, Ihre Persönlichkeit.

Short Facts

Baker Tilly

Branche

Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung, Steuerberatung, Unternehmensberatung

Firmensprache

Deutsch

Gründungsjahr

1910

Mitarbeiter

Mitarbeiteranzahl: 10.001 - 50.000
davon in Deutschland: 1.220

Standorte

in Deutschland: 10
insgesamt: 706
Berlin, Dortmund, Düsseldorf (Headquarter) , Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Nürnberg, Schwerin, Stuttgart

Einstiegsmöglichkeiten - Baker Tilly

Praktika ja
Studentenjobs ja
Bachelor-/ Masterarbeiten keine Angabe
Traineeprogramme nein
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen ja
Junior Professionals ja
Senior Professionals ja

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Wir bieten Ihnen vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung:
- Praktika (ab dem 3. Fachsemester für idealerweise 3-6 Monate).
- Werkstudententätigkeit
- Rechtsreferendariat (Anwalts- oder Wahlstation)
- referendariatsbegleitende Tätigkeit
- wissenschaftliche Mitarbeit
- Direkteinstieg im Anschluss an das Studium (Bachelor, Master, Staatsexamen, o. ä.)

Anforderungs- und Einstellungsprofil

Baker Tilly

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
allg. Wirtschaftswissenschaften, BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, BWL-Rechnungswesen, BWL-Steuern, Gesundheitsökonomie, Public Management, Rechtswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsrecht

Ingenieurwissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Wirtschaftsinformatik

Zusatzqualifikationen:

- wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium (z.B. Wirtschaftswissenschaften, BWL, VWL, Jura, Wirtschaftsrecht oder -informatik) mit relevanten Schwerpunkten
- gute Englischkenntnisse, Teamgeist, Freude an der (interdisziplinären) Zusammenarbeit und ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
- für den Berufseinstieg idealerweise erste relevante Praxiserfahrung z.B. aus Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten
Qualifikations-Matrix 1 2 3 4 5 k. A.
Sehr gute Studienleistungen
Kurze Studiendauer
Auslandserfahrung
Außeruniversitäres Engagement
Kommunikative Fähigkeiten
Sehr gute Englischkenntnisse
Sehr gute MS-Office Kenntnisse
Branchenkenntnisse
Praxiserfahrungen
Bedeutung für das Unternehmen: 1 = sehr wichtig, 5 = unwichtig, k.A. = keine Angabe

Weitere Unternehmens-Informationen zu Baker Tilly

Die optimale Mischung aus Konzern und Start-Up

Als dynamisches, mittelständisches Unternehmen verbinden wir in Deutschland die Vorteile eines Konzerns mit denen eines Start-Ups: Wir fördern unsere jungen Kollegen und begrüßen frische, innovative Ideen sowie den Mut, neue Wege zu gehen. Wir geben Ihnen früh Entscheidungsfreiheiten und die Möglichkeit, unsere Projekte aktiv mitzugestalten. Gleichzeitig besitzen wir als eine der führenden Beratungsgesellschaften eine starke Struktur, mit der wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten bieten.

Bei Baker Tilly können Sie breit aufgestellt ins Berufsleben starten und durch anspruchsvolle nationale sowie internationale Projekte und Mandanten verschiedene Branchen kennenlernen. Im Laufe Ihrer ersten Jahre haben Sie dann die Möglichkeit ein Spezialgebiet zu wählen, das Ihren Präferenzen und Talenten besonders entspricht.

Neben einer angenehmen, kollegialen Arbeitsatmosphäre bieten wir Ihnen Mandantenkontakt von Beginn an und über die interdisziplinäre Mandatsarbeit die Möglichkeit, Ihren Horizont stetig zu erweitern. Weiterhin fördern wir Ihre Entwicklung durch systematisches Training-on-the-job und die Möglichkeit, im Rahmen eines Secondments innerhalb unseres weltweiten Baker Tilly-Netzwerks auch auf internationalem Parkett Erfahrung zu sammeln.

Weitere Benefits & Co.:
- attraktives Vergütungspaket
- Mobile Work
- flexible Arbeitszeiten
- subventionierte ÖPNV-Tickets
- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Förderung von Berufsexamina (u.a. Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Fachanwalt (m/w/d))
- Masterförderung
- betriebliche Altersvorsorge
- Onboarding-Programm
- Mitarbeiterrabatte
- Firmenevents
- Sport- und Gesundheitsangebote

Baker Tilly - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Baker Tilly
Cecilienallee 6-7
40474 Düsseldorf

E-Mail: career@bakertilly.de
Jobportal: www.bakertilly.de/karriere/jobportal

Webseiten

Website für Bewerber: www.bakertilly.de/karriere
Unternehmens-Website: www.bakertilly.de

Bevorzugte Bewerbungsform

per Online-Formular

Ablauf des Auswahlverfahrens für Bewerber

Schauen Sie gerne auf unserer Website vorbei.

Details zu unserem Bewerbungsprozess können hier aufgerufen werden: www.bakertilly.de/karriere/bewerben/bewerbungsprozess

Baker Tilly in den sozialen Netzwerken

Standorte - Baker Tilly

Anzahl der Standorte in Deutschland: 10
Anzahl der Standorte insgesamt: 706
Standorte in Deutschland:
  • Berlin (Niederlassung)
  • Dortmund, Nordrhein-Westfalen (Niederlassung)
  • Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen (Headquarter)
  • Frankfurt am Main, Hessen (Niederlassung)
  • Hamburg (Niederlassung)
  • Leipzig, Sachsen (Niederlassung)
  • München, Bayern (Niederlassung)
  • Nürnberg, Bayern (Niederlassung)
  • Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern (Niederlassung)
  • Stuttgart, Baden-Württemberg (Niederlassung)