CFA Society Germany

Arbeitgeber - Profil · per E-Mail senden

Short Facts

Branche

Die CFA Society Germany ist der mitgliedsstärkste und führende Berufsverband für professionelle Investoren und Investmentmanager in Deutschland

Dienstleistungen und Produkte

Die CFA Society Germany ist der führende und mitgliedsstärkste Berufsverband für Investment Professionals in Deutschland.

Mit über 2.800 Mitgliedern repräsentiert der Verband einen Querschnitt der deutschen Investmentbranche und engagiert sich für ethische und professionelle Standards in der Finanzindustrie.

Die Mitglieder des Verbands haben die Weiterbildung zum Chartered Financial Analyst (CFA®) bereits durchlaufen oder sind noch in der Prüfungsphase („Candidate Member“).

Die CFA Society Germany ist der deutsche Lokalverband des CFA Institute, einem globalen non-profit Berufsverband für CFA® Charterholder und Finanzexperten mit mehr als 168.000 Mitgliedern in über 164 Ländern und Regionen.

Einstiegsmöglichkeiten - CFA Society Germany

Praktika keine Angabe
Studentenjobs keine Angabe
Bachelor-/ Masterarbeiten keine Angabe
Traineeprogramme keine Angabe
Doktorarbeiten keine Angabe
Einstieg für Absolventen keine Angabe
Junior Professionals keine Angabe
Senior Professionals keine Angabe

Hinweise zu den Einsatzmöglichkeiten:

Die CFA Society Germany informiert auf der Connecticum 2020 über die Weiterbildungsprogramme des CFA Institutes insb. das CFA® Program und steht allen interessierten Messebesuchern gerne für Fragen rund um die Programme zu Verfügung

CFA Society Germany - Kontakte und Hinweise zur Bewerbung

Weitere Informationen zum CFA Program und den anderen Weiterbildungsprogrammen des CFA Institutes finden Sie hier:

https://www.cfa-germany.de/de/programme/cfa-program/den-unterschied-machen

Webseiten

Unternehmens-Website: www.cfa-germany.de

CFA Society Germany in den sozialen Netzwerken

Bevorzugte Bewerbungsform

per E-Mail

Gestalte Deine Karriere mit uns - auf der Connecticum im April 2022 - Deutschlands großer Karrieremesse für Absolventen, Studenten und Young Professionals

Anforderungs- und Einstellungsprofil

CFA Society Germany

Studienbereiche:

Wirtschaftswissenschaften
allg. Wirtschaftswissenschaften, BWL, BWL-Controlling, BWL-Finanzen, BWL-Rechnungswesen, International Business, International Management, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik

Ingenieurwissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen

Informatik
Wirtschaftsinformatik

Zusatzqualifikationen:

Die CFA Society Germany informiert auf der Connecticum 2020 über die Weiterbildungsprogramme des CFA Institutes insb. das Chartered Financial Analyst (CFA®) Program und steht allen interessierten Messebesuchern gerne für Fragen rund um die Programme zu Verfügung.

Das CFA® Program ist eine international anerkannte Weiterbildung für Vermögensverwalterer, Portfoliomanager, professionelle Investoren, Finanzanalysten und Investmentexperten.

Das Programm wird weltweit ausschließlich durch das CFA Institute angeboten, einem international führenden Berufsverband für die Investmentbranche. Der CFA® Charter gilt als führender Qualifizierungsstandard für eine internationale Karriere in der Investmentbranche.

Das Curriculum des CFA® Program ist weltweit standardisiert. Es umfasst alle wesentlichen Wissensgebiete der Finanzindustrie und wird zusätzlich jährlich neu angepasst, um komplexe Herausforderungen und Neuerungen an den globalen Kapitalmärkten zu berücksichtigen.

Die Verpflichtung auf strikte professionelle und ethische Standards ist ein Alleinstellungsmerkmal des CFA® Charter. CFA® Charterholder müssen sich jedes Jahr erneut zum „Code of Ethics“ und den „Standards of Professional Conduct“ des CFA Institute bekennen. Verstöße dagegen werden überprüft und können zur Aberkennung des Titels führen.

Weltweit gibt es über 168.000 CFA Charterholder.

Weitere Informationen zum CFA Program und den anderen Weiterbildungsprogrammen des CFA Institute finden Sie hier:

https://www.cfa-germany.de/de/programme/cfa-program/den-unterschied-machen